IT Management Studium (B.Sc.)

Das IT Management Studium und seine Ziele

Das IT Management Studium hat das Ziel, den Studierenden die Qualifikationen und Kompetenzen zu vermitteln, die nach entsprechender Praxiserfahrung zur Übernahme von Führungsfunktionen im Bereich IT und IT-Services befähigen. Der Mangel an Fachkräften wird in immer mehr Unternehmen zunehmend zum. Dies betrifft nicht nur den direkten MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik), sondern ebenso die Wirtschaftsinformatik, der das IT Management Studium zuzuordnen ist. Die Abschlussbezeichnung des Studiengangs liegt im akademischen Grad des „Bachelor of Science“ (B.Sc.).

Das IT Management Studium ermöglicht dem Absolventen als Schnittstelle zwischen Kunde und Entwickler zu agieren und dabei Verantwortung für Problemlösungen übernehmen. Hierzu werden Leadership und eine starke Agilität für notwendig erachtet, die erst durch sehr gute Methodenkompetenz möglich wird. Das IT Management Studium hat diese Anforderungen aufgenommen und den folgenden vier Kompetenzfeldern zugeordnet:

  • Selbstkompetenz: Lern- und Leistungsbereitschaft sowie Employability,
  • Sozialkompetenz: Interkulturelle Kompetenz und Kommunikation,
  • Methodenkompetenz: neben mathematischen Grundlagen und Wirtschaftsenglisch vor allem Requirements-Management und Vorgehensmodelle IT
  • Fachkompetenz: neben breiten betriebswirtschaftlichen Grundlagen vor allem IT- Grundlagen sowie Architekturmanagement (EA, SOA).

Durch die Förderung von Partnerunternehmen werden attraktive Stipendien angeboten. Als weiterer Pluspunkt des Studiengangs können zusätzliche Zertifizierungen für SAP TERP10 und SCRUM-Projektmanagement erlangt werden, deren Erhalt die Karriereperspektiven noch verbessern.

Das IT Management Studium und seine Inhalte

Das IT Management Studium ist modular aufgebaut. Der Abschluss umfasst 180 Credit Points (CP) nach ECTS, die gleichmäßig auf 6 Semester zu je 30 CP verteilt sind. Alle Lehrmodule sind mit 10 CP belegt. Das Praktikum im 4. Semester hat einen Workload von 30 CP. Für die Bachelor-Thesis im 6. Semester werden 10 CP vergeben. Der Kernbereich der Wirtschaftswissenschaften bilden 30 % des Curriculums ab (55 CP). Dazu gehören die Fächer:

  • Business Administration mit General Business Administration und Sustainable Management;
  • Accounting mit Financial Accounting und Management Accounting;
  • Business Functions mit Marketing und Controlling;
  • Economics and Law mit den Veranstaltungen Macroeconomics und Law, Governance and Compliance sowie der Lehrveranstaltung Intercultural Management
  • Personnel Management mit Human Resource Management und Leadership.

Zur Methodenkompetenz gehören die benötigten Arbeits- und Vorgehensweisen mit insgesamt 20 % (35 CP). Im Einzelnen handelt es sich um:

  • Mathematics and Statistics
  • Soft Skills mit Self Management und Communications
  • Process Management mit Business Process Management und Innovation and Change Management
  • Business English

Dem Schwerpunkt IT Management dienen die folgenden Module mit 50 % (90 CP):

  • Information Technology mit IT Basics und IT Systems
  • Software Engineering mit Requirements Management und Applications Development Applications mit den Veranstaltungen Packaged Applications und Business Analytics
  • Consulting and Practice mit IT Consulting, IT-bezogenen Case Study
  • Spezialisierung IT Operations mit IT Service Management und IT Architecture and Security

sowie das Praktikum (Project work) und die Bachelorarbeit.

Das IT Management Studium zeichnet einen starken Praxisbezug aus: Die Case Study im 3. Semester wird in der Regel mit Partnerunternehmen durchgeführt und hat Themen wie Projektmanagement oder Requirements Management zum Gegenstand. Das IT Management Studium beinhaltet zudem ein Praktikum im 4. Semester, zu dem ein Praktikumsbericht anzufertigen ist. Die Bachelorarbeit im 6. Semester soll typischerweise zur Lösung eines Problems aus der Praxis auf wissenschaftlicher Basis beitragen.

Das IT Management Studium bietet hervorragende Karriereaussichten

Allein die Entwicklung des fachspezifischen Arbeitsmarktes lässt bereits gute Beschäftigungschancen für Bewerber mit einem IT Management Studium erwarten. Noch verbessert werden sie durch den starken Praxisbezug des Studiums, wobei die Mehrzahl der Studierenden zum vierten Semester einen Fördervertrag mit einem Partnerunternehmen abschließen und somit erste praktische Erfahrung in einem Unternehmen sammeln.

Ihre Ansprechpartnerin Testperson

Anne Steyer
Bachelorprogramme
Tel.:+49 (0)621 490 712-19
Fax:+49 (0)621 490 712-88
anne.steyer@hdwm.de

Wissenschaftsrat Logo FIBAA Logo Centrum für Hochschulentwicklung Logo EFQM Logo