Unser Leitbild

 

Die Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) ist eine wertebasierte private Hochschule mit einem innovativen und unternehmensnahen Hochschulmodell.

Vision

Die HdWM ist ab 2020 mit ihrem innovativen Hochschulmodell eine der führenden privaten Hochschulen in Deutschland mit Konzentration auf Wirtschafts- und Managementwissenschaften und dies sowohl bei grundständigen Studiengängen als auch im Weiterbildungsbereich.

Sie sichert diese Position durch hohe Lehrqualität, die internationale Ausrichtung und die enge Kooperation mit Unternehmen in der Orientierung auf die Anforderungen globalisierter Märkte. Ihre Forschungsprojekte sind auf unternehmensnahe Management-Themen sowie auf die Quartäre Bildung hin ausgerichtet. Sie ist solide finanziert und erwirtschaftet aus eigener Kraft die Mittel für ihre ständige Verbesserung und Innovation.

Mission

Die HdWM stellt Unternehmen mit ihren Absolventinnen und Absolventen dringend benötigte Fach- und Führungsnachwuchskräfte zur Verfügung. Dabei fördert sie besonders „Hidden Talents“, die auf Grund ihrer sozialen oder kulturellen Herkunft Unterstützung beim Zugang zu Studium und Karriere benötigen. Sie bildet Studierende aus und führt sie sowohl zu umfassender, studiengangübergreifender Bildung und Persönlichkeitsentwicklung als auch zum Aufbau notwendiger beruflicher Kompetenzen.

Strategie

Die HdWM entwickelt in Kooperation mit Unternehmen Studiengänge mit Bezügen zu Betriebswirtschaftslehre, Management und IT.

Diese Studiengänge werden in einem einmaligen innovativen Studienmodell angeboten. Es vereint ausweislich des Gutachtens des Wissenschaftsrats die akademischen Vorzüge des Präsenzstudiums mit den Praxisvorteilen dualer Hochschulen.

Die Mitfinanzierung von Studiengängen durch Unternehmen ermöglicht Studiengebühren, die deutlich unter denen von anderen privaten Hochschulen ähnlicher Qualität liegen. Dies öffnet Studierenden aller Schichten den Zugang zum Studium.

Durch eine internationale Vernetzung mit anderen Hochschulen, der Nutzung von Synergien insbesondere mit den Gesellschaftern „Internationaler Bund“ und „Deutsch-Türkisches Institut für Arbeit und Bildung e.V.“ sowie der internationalen Ausrichtung des Hochschulkollegiums und der Studierenden weist die HdWM ihre Weltoffenheit nach.

Unsere Werte

Wir respektieren Menschen aus unterschiedlichen Ländern und Kulturen und sozialen Schichten und mit unterschiedlichen weltanschaulichen und sexuellen Ausrichtungen.

Wir halten die durch diese Unterschiedlichkeiten gegebene Vielfalt für eine wichtige und wertvolle Ressource für die Entwicklung unserer Hochschule.

Frauen und Männer sind bei uns vollständig gleichberechtigt.

Wir fördern und fordern soziales Engagement. Der soziale Friede ist ein hohes Gut und Basis des Wohlstandes unserer Gesellschaft. Ihn zu erhalten ist möglich, wenn wir uns alle sozial engagieren.

Wir setzen auf Selbstverantwortung. Die HdWM kann Menschen Chancen zur Entwicklung und zum Erfolg bieten. Diese Chancen zu nutzen und am eigenen Erfolg zu arbeiten ist Aufgabe jedes Einzelnen.

Wir akzeptieren die Leistungsanforderungen der Unternehmen. In einem globalen Wettbewerb benötigen sie motivierte und leistungsbereite Fach- und Führungskräfte, die an Universitäten und Hochschulen ausgebildet werden. Wir stellen uns dem Wettbewerb als private Hochschule.

Wir sind stolz auf unsere Hochschule, ihre Menschen und ihre Einzigartigkeit.

Kontakt aufnehmen

Ihr Ansprechpartner Prof. Dr. Franz Egle

Prof. Dr. Michael Nagy

Tel.:+49 (0)621 490 712-12
Fax:+49 (0)621 490 712-88
michael.nagy@hdwm.org

Wissenschaftsrat Logo FIBAA Logo Centrum für Hochschulentwicklung Logo EFQM Logo