Partnerunternehmen

21sportsgroup Logo

Mit einem hochmodernem Storekonzept und einem europaweit erfolgreichen E-Commerce-Angebot vermarkten die Unternehmen der 21sportsgroup die gesamte Sortimentswelt des Lauf-, Rad- und Triathlonsports und sind autorisierter Partner aller führenden Hersteller.

Die Onlineshops 21run.com, 21cycles.com und 21streetwear.com bieten eine riesige Auswahl an ab Lager verfügbaren, hochwertigen Laufschuhen, Fahrrädern, Textilien und Accessoires für den Freizeitsportler, für ambitionierte Läufer, Radfahrer und Triathleten bis hin zu Profi-Sportlern.

Am Standort Mannheim betreibt die 21sportsgroup ein brandneues, leistungsstarkes Logistikzentrum mit umfangreichen Lager- und Versandkapazitäten, von denen sowohl der Online- wie auch der Offlinehandel synergetisch profitieren.



Afriso-Euro-Index Logo

Die Afriso-Euro-Index GmbH, Güglingen ist ein innovatives, mittelständisches Familienunternehmen mit weltweit 900 Mitarbeitern, davon 475 an den vier deutschen Standorten. Traditionell werden Mess-, Regel- und Überwachungsgeräte für Haustechnik, Industrie und Umweltschutz produziert. Die Produktpalette reicht von Thermometern, Manometern, Füllstandmess- und Warngeräten über Zubehör für Heizungs- und Solaranlagen bis hin zu stationären Gasanalyse- und Umkehrosmoseanlagen. Der Erwerb von AFRISO Produkten ist über Tochterunternehmen und Auslandsgesellschaften in mehr als 30 Ländern möglich.



Studium-Partner Baktat

Die Bak Karde?ler Lebensmittelhandelsgesellschaft mbH-BAKTAT, ist der größte Anbieter von türkischen und südländischen Lebensmitteln in Deutschland, mit Hauptsitz in Mannheim. Zur Unternehmensgruppe, die im Jahre 1987 gegründet wurde, gehören weltweit insgesamt 12 Unternehmen, die insgesamt 1.500 Mitarbeiter beschäftigen und 80 Mio. € jährlich umsetzen. Das aktuelle Sortiment umfasst über 3.000 Produkte und ist weltweit in über 50 Ländern erhältlich. Alle sechs Produktionsbetriebe von BAKTAT, welche sich in der Türkei befinden, sind in enger Zusammenarbeit mit den ISO Zertifizierungs-Instituten sowie “International Food Standard (IFS)“, - diese Institutionen garantieren einen hohen Standard an Qualität auf internationalem Niveau. BAKTAT ist die einzige Vertrauensmarke des Deutsch – Türkischen Lebensmittelhandels.



Studium-Partner Badische Versicherungen

Der Versicherungskonzern Badische Versicherungen (BGV) besteht aus mehreren Versicherungsgesellschaften mit insgesamt 704 Mitarbeitern (Stand 2010) und einem Umsatz von 245 Mio. € (Stand 2010). Der Konzern hat seinen Sitz in Karlsruhe und ist als Spezialversicherer für Kommunen Marktführer in Baden, bietet jedoch auch durch seine Tochterunternehmen Privat- und Firmenkunden Haftpflicht-, Unfall- und Sachversicherungen, Lebens- und Rentenversicherung an.



Studium-Partner BASF

BASF - The Chemical Company
BASF ist "The Chemical Company" - das weltweit führende Chemieunternehmen. Mit zirka 109.000 Mitarbeitern, sechs Verbundstandorten und rund 390 Produktionsstandorten weltweit helfen wir Kunden und Partnern in fast allen Ländern der Welt in nahezu allen Branchen erfolgreicher zu sein. Unser Portfolio reicht von Öl und Gas, über Chemikalien und Kunststoffe bis hin zu Spezialitäten wie Pflanzenschutzmittel. Mit hochwertigen Produkten und intelligenten Lösungen trägt die BASF dazu bei, Antworten auf globale Herausforderungen wie Klimaschutz, Energieeffizienz, Ernährung und Mobilität zu finden. Die BASF erzielte 2010 einen Umsatz von 63,9 Milliarden €. Das Ergebnis der Betriebstätigkeit betrug 7,8 Milliarden €.



Studium-Partner business design people

business design people – Die Profis für innovative Unternehmensentwicklung

Die business design people AG ist eines der wenigen Kompetenzzentren für Unternehmensentwicklung und Design Thinking in Deutschland. Seit 2002 sind neue, zeitgemäße Werkzeuge und Methoden für Strategie und Management die besonderen Stärken der business design people. Neben der direkten Beratung von Führungskräften und Unternehmensentwicklern bieten die Innovationsexperten in ihrer business design school auch die zielgerichtete Aus- und Weiterbildung an. Im Mittelpunkt steht dabei stets, Kunden besser zu verstehen, Innovationspotenziale zu nutzen und einzigartige Strategien und Geschäftsmodelle zu entwerfen.

Ansprechpartner/ Kontakt
business design people AG
Augustaanlage 27
68165 Mannheim
jobs@bdp.ag



Studium-Partner BrandMaker GmbH

Die BrandMaker GmbH mit Sitz in Karlsruhe ist der führende Marketing Resource Management (MRM)-Anbieter in Europa. Die BrandMaker Marketing Efficiency Cloud ist eine modular aufgebaute Lösungssuite für die Marketingkommunikation mittlerer und großer Organisationen. Sie bildet den gesamten Marketing-Prozess ab: von der Planung und Budgetierung über die Kreation und Entwicklung und das Asset Management bis hin zur Werbemittelproduktion und -logistik. Tools für die Analyse und Erfolgskontrolle vervollständigen den Prozess zu einem geschlossenen Kreislauf. 2014 wurde BrandMaker bereits zum 3. Mal in Folge von Gartner Inc. als Leader im "Magic Quadrant für MRM" eingestuft. Heute setzen mehr als 240 Enterprise-Kunden mit mehr als 250.000 Anwendern in 86 Ländern auf die BrandMaker-Lösungen.



Studium-Partner CAIRO AG

Die CAIRO AG, 1995 auf einem Dachboden gegründet, mit Sitz in Mannheim und Niederlassungen in Karlsruhe und Darmstadt, beschäftigt sich seither mit IT-Infrastrukturen, dem Management der damit verwalteten Informationen und deren Sicherheit.

Als Teil der ACCAS Group, zusammen mit dem Tochterunternehmen acoris AG und der Schwesterfirma SAC GmbH, agieren wir am Markt mit über 70 hoch engagierten und zuverlässigen Mitarbeitern und decken zusammen die fünf Geschäftsbereiche:

  • Infrastruktur & Sicherheit
  • Entwicklung von individuellen Software Lösungen
  • Collaboration & Communication
  • Big Data Management
  • Systemhausgeschäft & ITIL Service Support

Mit zahlreichen Herstellerzertifizierungen unter anderem der vierfachen Microsoft Certified Goldkompetenz, liefert die CAIRO ihren Kunden einen schnellen und qualifizierten Service.

Ein Kennzeichen der IT ist der ständige Wandel. Daher müssen wir immer bereit sein, alles in Frage zu stellen und unmittelbar auf neue Herausforderungen zu antworten. Dies erreichen wir, weil wir unsere Strukturen flexibel halten, offen für Neues sind und ständig dazulernen. Unser gesammeltes Wissen geben wir gerne an unsere Klienten weiter. Wir pflegen eine Kultur des Miteinander und der gegenseitigen Hilfsbereitschaft zwischen Mitarbeitern und Ansprechpartnern beim Klienten. Wir haben zwei einfache Ansprüche. Wir wollen unseren Klienten den bestmöglichen Service bieten und wir möchten, dass die Ergebnisse dieser Arbeit auch uns selbst zufrieden stellen.



Studium Partner CEMA

CEMA - Spezialisten für klassische IT, virtuelle IT und Cloud an neun Standorten und mit mehr als 1.350 Jahren IT-Erfahrung

Seit der Gründung 1990, quasi seit dem Beginn der PC-Netzwerk-Architektur, hat sich die CEMA auf IT-Netzwerke und -Infrastruktur spezialisiert und ist heute eines der führenden mittelständischen IT-Systemhäuser in Deutschland mit Standorten in 9 Städten und einem IT-Service Center.

Profitieren Sie von unserer Schnittstellen-kompetenz. Sie können von der Beratung bis zur Realisierung und Beschaffung alle Leistungen aus einer Hand anfordern.

Das CEMA IT Service Center bietet Ihnen IT-Services, Cloud- und RZ-Services, Helpdesk und 24/7 Support.

Zu unseren technischen Kernkompetenzen zählen: Client-Management, Daten-Management, Server-Management, Security & Access, Collaboration & Mobility und IT-Infrastruktur.

Als erfahrener Virtualisierungsspezialist bringen wir wertvolle Projekterfahrung aus allen Bereichen mit.



Studium-Partner COMLINE AG

Die COMLINE AG ist Innovationspartner für IT-gestützte Prozesse und Technologien. Mit Hauptsitz in Hamburg verbinden wir Welten: IT-Technologie-Kompetenz mit Verständnis für Geschäftsprozesse und Individualität mit Standards. Als strategischer Beratungspartner schaffen wir für Unternehmen passgenaue Lösungen mit messbarem Nutzen in Effizienz und Qualität. Unser Anspruch und unsere strategische Ausrichtung ist eindeutig: Wir wollen unsere Kunden hervorragend beraten und sie mit einem unschlagbaren Leistungs- und Qualitätsangebot bei ihrer strategischen Ausrichtung unterstützen. Mit rund 400 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von mehr als 80 Mio. Euro sind wir deutschlandweit an 10 Standorten erreichbar und für unsere Kunden flexibel.



Studium-Partner EuroChem Agro

EuroChem Agro – komplettes Düngersortiment aus einer Hand

Die Eurochem Agro GmbH ist einer der wichtigsten Anbieter von stickstoff- und phosphathaltigen Düngemitteln. Wir sind Teil der EuroChem-Gruppe, einem führenden Unternehmen der Agrochemie in Russland. Unsere Produkte für den Einsatz im Acker-, Gemüse-, Obst- und Weinbau umfassen die ganze Bandbreite stickstoff- und phosphathaltiger Düngemittel. Zum 1. Januar 2014 haben wir unser umfangreiches Portfolio um die Basisdünger Harnstoff, Ammonnitrat-Harnstoff-Lösung (AHL), Monoammonphosphat (MAP) und Diammonphosphat (DAP) erweitert. Kunden steht jetzt ein komplettes Düngemittelsortiment aus einer Hand zur Verfügung: Von den klassischen Basisdüngemitteln über den Volldünger Nitrophoska® bis hin zu den innovativen, stickstoffstabilisierten High-End-Produkten der ENTEC®-Reihe bieten wir für jede Anwendung die optimale Lösung. An unserem Hauptsitz in Mannheim sind ca. 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig. Von hier aus steuern wir den weltweiten Vertrieb von jährlich über 4 Millionen Tonnen Düngemittel.



Studium-Partner EvoBus GmbH

Die EvoBus GmbH ist das größte europäische Tochter-Unternehmen der Daimler AG und verantwortlich für die europäischen Busaktivitäten des Daimler-Konzerns. Mit der Zusammenführung der Marken Mercedes-Benz und Setra in 1995 unter dem gemeinsamen Dach der EvoBus sind wir heute als führender Full-line-Anbieter im europäischen Omnibusmarkt als auch weltweit präsent. Mercedes-Benz als Erfinder des Omnibusses mit mehr als 100-jähriger Erfahrung und Setra als Traditionsmarke gehören zu den Pionieren des Omnibusbaus.

Als Technologie- und Innovations-Führer setzen wir Maßstäbe in Sicherheit, Komfort, Design und Umweltschutz. Umweltverträgliche und sichere Busse umweltschonend und sicher herstellen - eine ehrgeizige Zielsetzung, die unsere hoch motivierten Mitarbeiter mit aller Konsequenz und Freude an der Aufgabe umsetzen. Nur mit Spitzenleistungen sind wir in der Lage, die erlangten Wettbewerbsvorteile zu erhalten, weiter auszubauen und damit unsere Kunden dauerhaft zufrieden zu stellen. Moderne Produktions- und Fertigungstechniken, aber vor allem das Engagement, die Begeisterung und das Know-how aller beteiligten Menschen sind die Voraussetzung dafür. Ihnen allen bietet EvoBus im Gegenzug gute Perspektiven: Mit Anreizen für gute Ideen und besondere Leistungen sowie ein umfassendes Informations-, Schulungs- und Weiterbildungsangebot fördern und fordern wir die individuelle Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter - national und international, ganz entsprechend den jeweiligen Interessen und Fähigkeiten. Dazu gehören natürlich auch leistungsgerechte Vergütungsmodelle, umfassende Sozialleistungen und nicht zuletzt hohe Standards in familienbewusster Personalpolitik. Mit dem Ziel einer ausgewogenen Balance zwischen Beruf und Privatleben.



Studium-Partner EXXETA

Als Beratungshaus bringt EXXETA Business und IT zusammen. Wir unterstützen Unternehmen darin zukunftsweisende Strategien zu entwickeln und diese mit innovativen Lösungen in die Tat umzusetzen. Unternehmen werden mit unserer Hilfe effizienter und erfolgreicher. Dabei gehen wir gemeinsam neue Wege. Immer wieder. Getreu unserem Motto „Wir verbinden Welten“ konzentriert sich unser Beratungsfokus auf die Verknüpfung fachlicher und technologischer Themen sowie auf IT-interne Ressorts (Java, Microsoft, SAP).



Studium-Partner FUCHS PETROLUB SE

FUCHS PETROLUB SE: Kompetenz in Schmierstoffen

FUCHS PETROLUB steht weltweit für innovative Schmierstoffe und verwandte Spezialitäten. Auch der heute international agierende Konzern ist nach wie vor mit seinem Stammsitz in Mannheim verwurzelt. Hier hat die FUCHS PETROLUB SE, die konzernleitende Obergesellschaft, ihren Sitz.

Das Unternehmen, das 1931 gegründet wurde, steht mit 1,8 Milliarden Euro Umsatz auf der Weltrangliste der unabhängigen Anbieter auf Platz 1 und beschäftigt derzeit in Europa und Übersee 3.773 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 49 operativ tätigen Gesellschaften.

Die nach Umsatz wichtigsten Regionen für FUCHS sind Westeuropa, Asien und Nordamerika.

Das Unternehmen hat einen weit über dem Branchendurchschnitt liegenden Spezialisierungsgrad und verfügt über eine hohe Innovationsgeschwindigkeit. Die Sortimente umfassen mehrere tausend Schmierstoffe und verwandte Spezialitäten für alle Lebensbereiche und Industrien. Die Kunden reichen vom Bergbau und der Stahlindustrie bis zu Landwirtschaft, von der Fahrzeugindustrie bis zum Verkehrswesen, vom Maschinenbau und der Pharmaindustrie bis zum Haushaltsbereich sowie zum Fach- und Nichtfachhandel für Motorenöle.

Die Stamm- und Vorzugsaktien sind seit 1985 an den Wertpapierbörsen in Frankfurt am Main und Stuttgart im amtlichen Handel notiert.



Die Firma Hänssler Hydraulik, ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit derzeit 38 Mitarbeitern. Wir fertigen und handeln schwerpunktmäßig Hydraulikdichtungen, aber auch Dichtungen für die Pneumatik und für allgemeine maschinenbautechnische Anwendungen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt außerhalb der Dichtungstechnik in der Fertigung von Kunststoffteilen für den Maschinenbau, die Elektroindustrie und viele weitere Branchen. Unsere Produkte werden an einem Standort bestehend aus drei Werken in Mannheim- Friedrichsfeld durch Dreh-, Fräs- und Spitzverfahren hergestellt. Mittlerweile umfasst unser Produktspektrum 50000 Artikel mit denen wir 500 aktive Kunden beliefern.



Die Haufe Akademie gehört zu den führenden Instituten für berufliche Qualifizierung im deutschsprachigen Raum. Mit einem Angebotsspektrum, dass vom Seminar bis zur maßgeschneiderten E-Learning-Lösung und vom Inhouse-Training bis zur systemischen Organisationsberatung reicht, empfiehlt sich die Haufe Akademie Unternehmen aller Größenordnungen als Full-Service-Partner für betriebliche Qualifizierung.

Jährlich veranstaltet die Haufe Akademie in ihrem offenen Programm über 2.600 Veranstaltungstermine zu rund 560 unterschiedlichen betrieblichen Themen, die von über 40.000 Teilnehmern in bundesweit rund 65 Städten besucht werden. Darüber hinaus führt die Haufe Akademie für Unternehmen aller Branchen pro Jahr über 1.200 firmeninterne Qualifizierungsmaßnahmen durch, die passgenau an die spezifischen betrieblichen Wünsche angepasst sind.



IBM ist einer der weltweit größten Anbieter von Informationstechnologie (Hardware, Software, Services). Das Lösungsportfolio reicht vom Supercomputer über Software und Dienstleistungen, inklusive Beratungsleistungen, bis zur Finanzierung. IBM ist heute das IT-Unternehmen mit der am breitesten gefächerten Erfahrung: Vor über 100 Jahren gegründet, hat sich die IBM in dieser Zeit immer wieder neu definiert und ist durch Innovationen, die weit über Technologie hinausgehen, zu einer der stärksten Marken der Welt aufgestiegen.



Seit 2003 bietet die JobRouter AG (ehemals WJ&P Systemhaus AG) das eigenentwickelte Workflow-Management-System JobRouter® an. JobRouter® ist mittlerweile in ganz Europa ein führendes System im Bereich der Geschäftsprozessoptimierung.

Die JobRouter AG konzentriert sich mit ihren Kompetenzen in den Bereichen der der Softwareentwicklung und der Prozessoptimierung ganz konkret auf ein Ziel: Unternehmen in ihrer Wertschöpfung zu verbessern.

Über ein Netzwerk mit mehr als 80 Partnern ist die JobRouter AG mit ihren Lösungen weltweit vertreten.

Von Anbeginn lenkt Fritz-Jochen Weber das inzwischen über 40-köpfige Team mit der Überzeugung, höchstintegrative Lösungen zu schaffen und seinen Kunden maximalen Mehrwert zu bieten. Darum wissen die Kunden und Partner im In- und Ausland und vertrauen in die Software-Technologie und Projektkompetenz der JobRouter AG.

JobRouter-Kunden finden sich in allen Branchen und Betriebsgrößen



KOBIL ist Marktführer und trendsettender Hersteller von mobilen und hochkomplexen IT-Sicherheitslösungen im Bereich der digitalen Identität. KOBIL steht für sichere Daten, sichere Kommunikation und sichere Authentifikation auf jedem Computer weltweit. Die 1986 gegründete und 120 Personen starke KOBIL Gruppe, mit Hauptsitz in Worms, verfügt als weltweit einziger Hersteller über eine vollkommen ausgereifte Produktlinie von IT-Security-Lösungen. KOBIL erfüllt die Standards USB, NFC, EMV-CAP, ISO 7816, ISO 9001 und ISO 14443. Als Pionier in den Bereichen Kryptografie, Smartcard-Technologie, OTP, PKI (= digitale Zertifikate) sowie im Bereich Sicherheit für mobile Plattformen wie Android, iPhone etc. sind KOBIL-Produkte heute anerkannter Standard für digitale Identität und hochsichere Datentechnologie. Die Entwicklung der Produkte findet ausschließlich in Deutschland statt. 40 Prozent der KOBIL Belegschaft ist in der Entwicklung, im Hauptsitz Worms, tätig. IT-Security-Lösungen von KOBIL sind mobil, flexibel und anwenderfreundlich. Über 1.5 Mio. KOBIL mIDentity und über 8 Mio. KOBIL Chipkartenterminals sind weltweit im Einsatz. KOBIL Produkte finden Anwendung in den unterschiedlichsten Branchen. Unternehmen wie T-Systems, ZDF, Basler, DATEV, GAD, IBM, Bank-Verlag Gruppe, Commerzbank, Sparkassen, Postbank, Migros, UBS, Société Générale, Isbank,- und auch Homeland Security USA, Bundesnetzagentur und Deutscher Bundestag nutzen KOBIL Technologien.



Die MHG Fahrzeugtechnik GmbH entwickelt und produziert motor-periphere Komponenten für die führenden Automobilhersteller. Unsere Abgassysteme sind z.B. in der Formel 1 weltweit mit großem Erfolg im Einsatz. Hochleistungsautomobile werden mit unseren Systemen bestückt. Die weltweit führenden Hersteller von Super- und Hypercars verwenden vorwiegend unsere Technologie. Durch die fortwährende Entwicklung von innovativen Technologien in der Umform- und Schweisstechnik, konnten Alleinstellungsmerkmale erarbeitet werden.



MLP ist das führende unabhängige Beratungshaus in Deutschland. Unterstützt durch ein umfangreiches Research berät die Gruppe Privat- und Firmenkunden sowie institutionelle Investoren ganzheitlich in sämtlichen wirtschaftlichen und finanziellen Fragestellungen. Kernpunkt des Beratungsansatzes ist die Unabhängigkeit von Versicherungen, Banken und Investmentgesellschaften. Insgesamt verwaltet die MLP-Gruppe ein Vermögen von 21 Mrd. Euro und betreut mehr als 815.000 Privat- und 5.000 Firmenkunden bzw. Arbeitgeber. Der Finanz- und Vermögensberater wurde im Jahr 1971 gegründet und besitzt eine Vollbanklizenz.



Die Nemetschek Gruppe ist einer der weltweit führenden Technologiekonzerne für das Planen, Bauen und Nutzen von Bauwerken und Immobilien. Bei über 300.000 Unternehmen in 142 Ländern sind die Software-Produkte der Gruppe im Einsatz.

Die Nemetschek Bausoftware GmbH, Achim, bietet als Tochter der Nemetschek AG seit über 25 Jahren integrierte Softwarelösungen für die Bauwirtschaft. Mit ihren Programmen Bau für Windows und Bau financials (einschließlich Spezialsoftware zur Kiesfakturierung sowie für Transportbeton) liefert sie Bauunternehmen jeder Größe auch über Deutschland hinaus kaufmännische und technische Branchenlösungen. Nemetschek Bausoftware vertreibt außerdem darauf abgestimmte Programme zur Informationsverwaltung (Modul iPunkt) und für Dokumentenmanagement (DocuWare, JobRouter).



Nach der Gründung 2011 folgte für das Mannheimer Start-Up OPASCA der direkte Markteintritt. Damals noch zu dritt, ist das Team mittlerweile auf 14 hochmotivierte Mitstreiter angewachsen - und vergrößert sich weiter.

Vom Firmensitz im MAFINEX-Technologiezentrum aus realisiert das Unternehmen bundesweit Smart-Environments im Bereich der Strahlentherapie: Auf Grundlage eines weltweit einzigartigen, vielfältigen und flexiblen Plattformkonzepts werden in enger Zusammenarbeit mit dem Anwender - das sind Krankenhäuser und Praxen in öffentlicher, kirchlicher und privater Trägerschaft - multifunktionale Lösungen zur Personensicherheit und zur ganzheitlichen Raumüberwachung im medizinischen Umfeld entwickelt, konzipiert und beim Kunden vor Ort umgesetzt. Dabei stehen neben der hohen Akzeptanz auf der Anwenderseite auch die nachhaltige Entlastung des Fachpersonals und das Schaffen einer individuellen Behandlungsatmosphäre zur Steigerung des Wohlbefindens der Patienten im Vordergrund.

Die Einrichtungen zur Strahlentherapie liegen im Fokus der derzeitigen Geschäftstätigkeit. Die von OPASCA entwickelte Technologie lässt sich jedoch in vielen Bereichen außerhalb des Medizinsektors anwenden. Daraus ergeben sich stets interessante, zukunftsweisende Forschungs- und Entwicklungsprojekte - auch in Zusammenarbeit mit externen Bildungseinrichtungen - sowie zukünftige Märkte im In- und Ausland.

Zur Erweiterung unseres Unternehmens suchen wir fortwährend motivierte, kreative Mitstreiter, die unser dynamisches Team mit einem hohen Maß an Ideenreichtum und Einsatzbereitschaft bestmöglich ergänzen. Die Verbindung zwischen wissenschaftlichem Arbeiten und der praktischen Umsetzung der entwickelten Verfahren und Ansätze bietet ein äußerst abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, in dem eigenverantwortliche und gestalterische Mitwirkung ausdrücklich erwünscht ist



Als regionaler Carrier realisieren wir auf Basis unseres NGN-/WDM-Glasfasernetzes neben den klassischen Telekommunikationsdienst-leistungen, wie Telefonie, Datenleitungen und Internet, individuelle IT- und Kommunikationslösungen für unsere Kunden. Mit unserem Leitungsnetz, dem Hochsicherheitsrechenzentrum DATACENTER Rhein-Neckar® und unserem Carrierhotel stellen wir eine einzigartige ITK-Plattform in der Region zur Verfügung. Als Full-Service-Anbieter bieten wir unseren Kunden ein umfassendes Leistungsspektrum wie Server Housing, Storage-, Backupdienste und helfen den stetig steigenden Anforderungen nach Sicherheit und Verfügbarkeit der IT-Anwendungen und Daten gerecht zu werden. Mit der Rhein-Neckar-Cloud® verlassen sich unsere Kunden auf eine sichere Plattform für den modernen Datenaustausch, deshalb legen wir besonderen Wert auf die maximale Betriebssicherheit der IT-Systeme unserer Kunden.

1998 wurden wir als Carrier und Tochterunternehmen der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT gegründet und halten seit 2003 40 % der Anteile an dem Citycarrier TWL-Kom GmbH. Durch den Kauf der MANET GmbH 2006 decken wir heute ein Netzgebiet von 12.000 Quadratkilometern in der Metropolregion Rhein-Neckar, in Rheinland-Pfalz, in Teilen von Hessen und im Saarland ab, verfügen über eines der modernsten Telekommunikationsnetze mit 1.400 Trassenkilometern und haben über 250 Zugangsknoten.



Die 1981 gegründete Pickert & Partner GmbH ist ein international erfolgreicher Softwarehersteller mit Kunden aus 20 Ländern auf vier Kontinenten. In enger Abstimmung mit der Kundenbasis entwickelt das Unternehmen Standardsoftware für die spezifischen Anforderungen und Auflagen der Fertigungsindustrie. Pickert & Partner implementiert und betreut Softwarelösungen für das Qualitätsmanagement (CAQ), Produktionsmanagement (MES) und Traceability (Rückverfolgbarkeit).



Profiles International engagiert sich im Wirtschaftsbereich HR-strategischer Dienstleistungen und Technologien. Hier ist das Unternehmen seit Jahren Impulsgeber. Profiles International bietet kundenorientierte Lösungen in allen Bereichen, in denen das Potenzial, die Eignung sowie die Kompetenz von Mitarbeitern und Fu?hrungskräften relevant sind. Weltweit ist Profiles International in 122 Ländern vertreten. Die Unternehmensgruppe betreut u?ber 40.000 Kunden. Die Instrumente, Technologien und Lösungen stehen in u?ber 40 Sprachen zur Verfu?gung. Mit den Ergebnissen erhält man Informationen, mit denen das Talentmanagement erkennbar effektiver gestaltet werden kann.



Die Rala GmbH & Co.KG mit Sitz in Ludwigshafen bedient seit 1889 Industrie, Handwerk und Kommunen mit technischen Artikeln aus Gummi und Kunststoff, sowie mit Arbeitsschutz. Bei Rala erarbeiten 240 Mitarbeiter an 2 Standorten in Deutschland und 2 im europäischen Ausland insgesamt einen Jahresumsatz von ca. 61 Mio. €. Das große Sortiment aus den 5 Bereichen „Schlauch- und Armaturentechnik“, „Dichtungstechnik, Formartikel und Profile“, „Antriebs- Transportband- und Kunststofftechnik“, „Chemisch-technische Produkte, Klebetechnik, Hilfs- und Betriebsstoffe“ sowie „Persönliche Schutzausrüstung, Arbeitsschutz“, umfasst weit über 200.000 Artikel.



Die SHE Informationstechnologie AG vertreibt IT-Plattformen und Portalumgebungen für Unternehmen in dynamischen Märkten. Mit derzeit 85 Mitarbeitern und einem Umsatz von ca. 13,05 Mio. Euro hat die SHE AG ihren Firmensitz in Ludwigshafen am Rhein und ist mit einer Geschäftsstelle in Bonn präsent.



Die SNP AG unterstützt Unternehmen dabei, Business Transformationen optimal umzusetzen, indem sie hilft, IT-Systeme an veränderte Geschäftsprozesse und -strukturen anzupassen. SNP Transformation Backbone® ist weltweit die erste Standard-software für die automatisierte Analyse und standardisierte Umsetzung von Änderungen in IT-Systemen. Sie basiert auf den Er-fahrungen, die das 1994 gegründete Unternehmen in mehr als 1.500 Projekten weltweit mit seinen softwarebezogenen Dienstleistungen für Business Landscape Transformation® gesammelt hat. Ein Netzwerk aus namhaften Referenzen sowohl auf Kunden- als auch auf Partnerseite bestätigt den Ansatz der SNP. Die Methode der SNP ist außerdem durch führende Wirtschaftsprüfungsgesellschaften wie PricewaterhouseCoopers und Ernst & Young zertifiziert.

Die gründergeführte SNP AG hat ihren Stammsitz in Heidelberg und beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter an Standorten in Europa, Südafrika sowie den USA. Im Jahr 2000 ging die SNP AG an die Börse und ist seit 2003 im General Standard der Frank-furter Wertpapierbörse gelistet.



Die Sparkasse Rhein Neckar Nord ist in Mannheim und Umgebung mit 49 Filialen und zusätzlich 20 Geldautomatenstandorten vertreten. Weiterhin verfügt sie über eine Immobiliengesellschaft und über eine eigene Versicherungsagentur. Das Geschäftsgebiet reicht von Weinheim im Osten bis Mannheim im Westen und von Laudenbach im Norden bis Schriesheim im Süden. Mit einem Geschäftsvolumen von 5 Milliarden Euro zählt die Sparkasse Rhein Neckar Nord zu den großen regionalen Kreditinstituten und ist gleichzeitig Marktführer in ihrem Geschäftsgebiet. Kundennähe, kompetente Beratung und exzellenter Service stehen für die Mitarbeiter stets im Mittelpunkt. Das bestätigt auch der Bankentest Mannheim des Fachmagazins „Focus Money", bei dem die Sparkasse Rhein Neckar Nord 2011 als Sieger hervorging. In Kooperation mit ihren Verbundpartnern, der Landesbausparkasse Baden-Württemberg (LBS), der Sparkassen-Versicherung (SV) sowie der DekaBank Deutsche Girozentrale (Deka) erarbeitet die Sparkasse im Gespräch mit ihren Kunden maßgeschneiderte Lösungen in allen Finanzangelegenheiten.



Daten relevant zu machen, ist unsere Aufgabe

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist für uns das oberste Ziel. Die Realisierung der Kundenwünsche erreichen wir durchdie Vernetzung ihrer Daten zu Informationen.In diesem Sinne unterstützen wirsie mit einem leistungsfähigen Portfolioan Erfahrung, Produkten und Beratung.Im Geschäftsbereich IT-Lösungen bieten wir IhnenKonzepte aus einer Hand. Dabei bilden wir den gesamtenIT-Prozess ab. Von der Konzeption über dieImplementierung bis hin zu Administration und Pflege.Im Vordergrund steht für uns grundsätzlich die besteLösung für den Kunden. Um langfristig eine optimaleLeistung und effizientes Arbeiten zu garantieren,beziehen wir unsere Kunden in die Konzeption mitein und erarbeiten gemeinsam mit ihnen eine an ihreUnternehmensorganisation angepasste IT Struktur.Dadurch realisieren wir nachhaltige Wettbewerbsvorteilefür unsere Kunden.Mit SP Consulting steht Ihnen ein erfahrenerPartner zur Seite, der Sie jederzeit professionellunterstützt. Wir machen uns Ihre Anforderungenzu Eigen.



ssm system service marketing gmbh - ssm steht für professionelle, maßgeschneiderte Direkt- und Dialogkommunikationslösungen. „Wir optimieren Ihren Dialog“ von der Analyse und Konzeption bis hin zur tatsächlichen Umsetzung mehrstufiger, crossmedialer Kommunikationskonzepte. Wir unterstützen Sie bei Print-to-Web oder umgekehrt und bieten mithilfe unserer Web-Portal Lösungen effiziente Möglichkeiten zur Steuerung Ihrer Kommunikations- und Vertriebsziele. Bei der Herstellung von gedruckten Mailings nutzen wir unseren vielseitigen und modernen Maschinenpark auf über 10.000qm Produktionsfläche. Pünktlich und zuverlässig – Deutschlandweit und europaweit.



Die STAS GmbH mit Sitz in Reilingen entwickelt und vertreibt mit der Marke STAS CONTROL schlüsselfertige betriebswirtschaftliche Softwarelösungen (BI, CPM) zur Planung, Analyse und Steuerung mittelständischer Unternehmen. Das Unternehmen ist seit 2008 eine 100% Tochtergesellschaft der Ulmer FRITZ & MACZIOL group und damit Teil des niederländischen Technologiekonzerns Imtech N.V.



Hinter Swagelok Stuttgart | Karlsruhe verbirgt sich die B.E.S.T. Fluidsysteme GmbH, ein autorisiertes Vertriebs- und Service-Zentrum der Swagelok Company mit Sitz in Solon, Ohio (USA). Unser Angebot vereint die garantierte Qualität des Marktführers Swagelok mit erstklassigem Service und maßgeschneiderten Fluidsystemlösungen. An unseren zwei Standorten in Reutlingen und Forst bei Karlsruhe arbeiten rund 40 Mitarbeiter mit der klaren Mission, Mehrwert für unsere Kunden zu generieren. Ein Engagement, das sich auszahlt: seit 2008 konnten unsere Kunden bereits mehr als 6 Millionen Euro einsparen, indem sie auf Fluidsysteme von Swagelok vertraut haben.



Die UEBERBIT GmbH bietet kundenspezifische Lösungen für E-Business und Enterprise 2.0. Die Agenturleistungen umfassen strategische Beratung, Analyse und Konzeption, Design und Usability, Web- und Applikationsentwicklung sowie Online-Marketing für konventionelle wie für mobile Anwendungen - für Shopsysteme, Webportale und Social Intranets, für Wissensmanagement, Ideenmanagement und Business Intelligence. Das 1996 gegründete und bis heute inhabergeführte Unternehmen zählt zu den großen Digitalagenturen der Rhein-Neckar-Region.

UEBERBIT steht für mehr als Informationstechnik: Die Agentur nutzt Webtechnologien zur Gestaltung von Prozessen, mit denen Kunden erfolgreicher kommunizieren, steuern und verkaufen können. Die Zufriedenheit der Auftraggeber bescheinigt u. a. das unabhängige Kunden-Rating Benchpark (www.benchpark.de), das dem Unternehmen seit neun Jahren ununterbrochen die Bestnote "Exzellent" verleiht. Um diesen hohen Qualitätsstandard zu halten und auch weiterhin Innovationsprojekte hervorbringen zu können setzt UEBERBIT auf die kontinuierliche Aus- und Weiterbildung des interdisziplinären Teams sowie auf viel Raum für Forschung und Entwicklung.



Über die vitaliberty GmbH

Jedes erfolgreiche Unternehmen ist getrieben von einer Vision. Unsere ist es, Firmen zu mehr Erfolg und Wettbewerbsfähigkeit durch leistungsstarke Mitarbeiter zu verhelfen. Wir kümmern uns erfolgreich um langfristig gesündere, vitalere und motiviertere Mitarbeiter großer und mittelständischer Unternehmen auf dem deutschen und internationalen Markt. Unser innovatives Betriebliches Gesundheitsmanagement (iBGM) verbindet neuste Technologien mit motivierenden und zielgruppengerechten Lösungen. Mit moove setzen wir neue Maßstäbe in Punkto Qualität und Wirksamkeit. Damit bewegen wir Menschen und Unternehmen.


Ihre Ansprechpartnerin Mareike Martini

Dr. Mareike Martini
Kooperationen und Partnerschaften
Tel.:+49 (0)621 490 712-14
Fax:+49 (0)621 490 712-88
mareike.martini@hdwm.de

Wissenschaftsrat Logo FIBAA Logo Centrum für Hochschulentwicklung Logo EFQM Logo