Hochschulleitung

Präsident

Prof. Dr. Michael Nagy, Dipl. Pädagoge, Jahrgang 1954. Nach Studium von Sozialwissenschaften Psychologie und Volkswirtschaft an der Pädagogischen Hochschule und der Technischen Universität Braunschweig Abschluss als Diplom-Pädagoge. Promotion zum Dr. phil. An der Technischen Universität Brauschweig mit einer Dissertation über Beratung.

Leitung von Sozialunternehmen, dann Bildungsleiter der kaufmännischen Aus- und Weiterbildung in Werken der Daimler AG. Über 20 Jahre Geschäftsführer in Bildungsunternehmen der SRH Heidelberg; hier auch Vorstandsvorsitzender der SRH Learnlife AG, in dieser Zeit drittgrößter Konzern der beruflichen Bildung in Deutschland. Auf Vorstandsebene mit verantwortlich für die Gründung, die Übernahme und den Ausbau von privaten Hochschulen.

Nach langjährigen Lehraufträgen u.a. an der TU Braunschweig und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg seit 2001 Professur für Qualitäts- und Sozialmanagement, Controlling an der SRH Hochschule Heidelberg. Seit 2006 an dieser Hochschule Leitung des IN-Instituts für Weiterbildung und Personalentwicklung und Studiengangleiter von Management-Mastern. 4 Jahre Stiftungsprofessur der Randstad Stiftung Deutschland für Personalmanagement und Arbeitsmarktökonomie. Lehrtätigkeit u.a. im Master Management und Leadership (Studiengangleiter), im B.A. Wirtschaftspsychologie und im B.A. Wirtschaftsrecht.

Seit 20 Jahren Erfahrungen im Training von Führungskräften in renommierten Führungsakademien, u.a. dem Malik Management St. Gallen, der Deutschen Gesellschaft für Qualität, der Führungsakademie des Landes Baden-Württemberg und dem Forum Management Heidelberg.

Weiterbildungsabschlüsse u.a.: „Telecoach International“ bei der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg und der Ludwig-Maximilians-Universität München; zertifizierter externer Qualitätsauditor (Deutsche Gesellschaft für Qualität); Fachkaufmann Personal (IHK Mainz).

Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Qualität e.V. in Frankfurt am Main. Mitglied im Internationalen Bund e.V..

Seit 1.1.2016 Professur für Quartäre Bildung an der HdWM, Vizepräsident und auf den 1.4.2016 designierter Hochschulpräsident.

Prof. Dr. Michael Nagy Prof. Dr. Michael Nagy
Telefon +49 (0) 621 490 712-12
Fax +49 (0) 621 490 712-88
Mail: michael.nagy@hdwm.de



Vizepräsidentin

Prof. Dr. Dolores Sanchez Bengoa , was born in 1963 in Madrid. She left Spain 22 years ago to pursue an international live and career. She is a British academic having earned her master degree in the field of international teamwork efficiency at Victoria University in Manchester. Her doctoral degree at Leeds Metropolitan University focused on the influence of national cultures on business performance and especially on knowledge transfer between German, Russian and Eastern European companies. She has been living and working as a cross cultural consultant in 6 countries: England, Hungary, Austria, Liechtenstein, Cyprus and Germany. She has been combining consultancy work with lecturing activities in additional countries such as Spain, Russia, Lithuania, China or Finland. She is an active researcher having over 35 scientific publications, presented on many international conferences and participated in 10 EU research projects. Since April 2015, she is Professor at the HdWM being responsible for International Business and Intercultural Studies

Prof. Dr. Uwe Hochmuth Prof. Dr. Dolores Sanchez Bengoa
Telefon +49 (0) 621 490 712-60
Fax +49 (0) 621 490 712-88
Mail: dolores.sanchez-bengoa@hdwm.de


Ihr Ansprechpartner Prof. Dr. Franz Egle

Prof. Dr. Michael Nagy

Tel.:+49 (0)621 490 712-12
Fax:+49 (0)621 490 712-88
michael.nagy@hdwm.de

Wissenschaftsrat Logo FIBAA Logo Centrum für Hochschulentwicklung Logo EFQM Logo