Das Bachelor Studium an der HdWM

Studieren Sie in einem unserer Management-Bachelorstudiengänge in Mannheim

Sie haben Fragen? Hier geht es direkt zur Studienberatung.

Vorteile

Ihre Vorteile, wenn Sie an der HdWM einen Bachelor Studiengang belegen

  • Praxisorientiertes Vollzeitstudium mit enger Betreuung und ohne NC
  • Bewerbung nur an der Hochschule und nicht bei unseren Partnerunternehmen
  • FIBAA, AHPGS oder evalag zertifizierte Studiengänge zum Bachelor of Arts (B.A.) oder Bachelor of Science (B.Sc.) an einer vom Wissenschaftsrat akkreditierten Hochschule
  • Kooperation mit Partnerunternehmen für Praxis im Studium
  • Alle Vorteile einer privaten Hochschule (Kleingruppen, individuelle Betreuung, Netzwerk etc.)
  • Vielfältige Optionen für ein nachgelagertes Masterstudium. 

Julian Schmitt

(Absolvent B.A. Beratung und Vertriebsmanagement)

„Das Studium an der HdWM hat mir immer sehr viel Spaß bereitet. Durch die kleinen Studentengruppen hatte man die Möglichkeit den Unterricht aktiv mitzugestalten und profitiert vom engen Kontakt zu den Dozenten. Offenen Fragen konnte ich so jederzeit mit den Dozenten besprechen. Das familiäre Umfeld an der Hochschule hat mir sehr gut gefallen. Die HdWM zeichnet sich durch eine sehr gute individuelle Betreuung und praxisnahe Studieninhalte aus.“

* Vorgängerstudiengang des B.A. Business Management 

An der HdWM in Mannheim können Sie folgende Management-Bachelorstudiengänge belegen

B.A. Business Management

Bachelor of Arts (B.A.) Business Management (deutsch)

Mehr erfahren

B. A. Management in International Business

Bachelor of Arts (B.A.) Management in International Business (englisch)

Mehr erfahren

B. A. Soziale Arbeit

Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit - Integrationsmanagement (deutsch)

Mehr erfahren

B. Sc. Wirtschaftspsychologie

Bachelor of Science (B.Sc.) Wirtschaftspsychologie (deutsch)

Mehr erfahren

BerufsHochschule

BerufsHochschule - das ausbildungsbegleitende Studium

Mehr erfahren

Das Bachelorstudium an der HdWM in Mannheim

Sie möchten ein Managementstudium mit Bachelorabschluss absolvieren, welches auf die Anforderungen von Unternehmen ausgerichtet ist und dazu noch beste Arbeitsmarktchancen bietet? Sie streben ein Vollzeitstudium mit vielen Unternehmenskontakten und erster Praxiserfahrung an, aber wollen sich nicht gleich an ein Unternehmen binden, wie bei einem dualen Studium?

Dann sind Sie bei der HdWM mit ihrem einzigartigen Studienkonzept genau richtig. Die anwendungsorientierten Bachelorstudiengänge haben viel Praxis fest im Curriculum integriert und bieten Ihnen besten Karriereperspektiven nach dem Abschluss.

 

Holen Sie sich die HdWM auf’s Sofa!

Kommen Sie zu unserem digitalen Tag der offenen Tür am 30.07.2021 von 14 bis ca. 17 Uhr. Es wartet ein spannendes Programm auf Sie.

Welche Zulassungsvoraussetzungen muss ich erfüllen?

Als staatlich anerkannte Hochschule nehmen wir ausschließlich Absolventen der Fach- bzw. Allgemeinen Hochschulreife mit besonderer Vorbildung bzw. einer besonderen studiengangsbezogenen Eignung (gem. Hochschulgesetz) oder einer vergleichbaren ausländischen Hochschulzugangsberechtigung auf.

Neben der Erfüllung formaler Studienvoraussetzungen legen wir Wert auf persönliche Qualitäten. Das grundlegende Rüstzeug für ein Management-Studium, wie gute kognitive Fähigkeiten sowie Planungs- und Ausdrucksfähigkeit, sollten Sie auf jeden Fall mitbringen.

 

Wie praxisnah ist das Bachelorstudium?

Alle Bachelorstudiengänge der HdWM sind darauf ausgelegt, Sie optimal für den Berufseinstieg vorzubereiten. Praxis wird deshalb auf unterschiedliche Weise in das Studium eingebunden. 

Neben dem Praktikumssemester, das Sie in einem HdWM-Partnerunternehmen absolvieren können, steht Ihnen der Career Service von Anfang des Managementbachelors an zu Seite, um Sie mit den über 60 Partnerunternehmen in Kontakt zu bringen und Ihnen wichtige Karrierecoachings zu geben.  

Die meisten HdWM-Professoren und -Dozenten verfügen über langjährige Erfahrung in der Wirtschaft, die sie den Studierenden im Managementmaster weitergeben. Echte Business-Cases bereichern den Unterricht und werden durch regelmäßige Gastvorträge von Unternehmensvertretern veranschaulicht.

Sie können Ihr Bachelorstudium auf freiwilliger Basis sogar noch praxisnäher gestalten. Der Managementbachelor kann z.B. ideal mit einer Werkstudententätigkeit verbunden werden, da auch in den unteren Semestern mindestens 1 Tag in der Woche freigehalten wird. In den höheren Semestern sind es sogar bis zu 3 unterrichtsfreien Tagen pro Woche. Daneben bieten die Semesterferien ebenfalls Freiraum für Werkstudententätigkeiten.

Welche Perspektiven habe ich nach dem Bachelor Studium?

Das Management-Bachelorstudium an der HdWM Mannheim ist auf den Bedarf der Wirtschaft ausgerichtet. Unternehmensführung, Personalwesen, Marketing und Vertrieb sind Funktionsbereiche, für die es auch zukünftig eine starke Nachfrage an gut ausgebildeten Management-Kräfte geben wird. Die dreijährigen Studiengänge beim Managementstudium führen zum Bachelor of Arts (B.A.) und Bachelor of Science (B.Sc.) mit den jeweiligen Schwerpunkten.

Was kostet das Bachelorstudium an der HdWM?

Als private Hochschule finanziert sich die HdWM u.a. über Studiengebühren und die Beiträge der Partnerunternehmen. Die HdWM ist eine gemeinnützige Gesellschaft, weshalb die Einnahmen zur Weiterentwicklung unserer Hochschule sowie zur stetigen Verbesserung der Lehrqualität und Studierendenbetreuung genutzt werden.

Mehr Informationen zu den Studiengebühren finden Sie in der Gebührenordnung.

Finanzierung

Um das Studium an der HdWM zu finanzieren, gibt es vielfältige Möglichkeiten. Neben BAföG oder KfW haben wir Stipendienprogramme, auf die Sie sich während des Studiums bewerben können. Wir haben die wichtigsten Finanzierungsmöglichkeiten für Sie zusammengefasst.

Zusatzangebot für unsere Studierenden: Curriculum Systemische Beratung für Junior Professionals

In Zusammenarbeit mit dem ISB kombinieren wir in diesem Zusatzangebot fachliche Qualifizierung mit persönlicher Weiterentwicklung für die Arbeit und Beratung in Profit- und Non-Profit-Organisationen. 
Die Idee und das Ziel der praxisbezogenen Ausbildung ist der Erwerb einer fundierten Beratungskompetenz auf der Basis von systemisch-konstruktivistischen Denk- und Handlungsmodellen. Außerdem erweitern Sie Ihre persönlichen und professionellen Kompetenzen zu einem wirksamen Repertoire an diversen Methoden und passenden Vorgehensweisen für die Arbeit und Beratung in den Bereichen Organisations- und Personalentwicklung, Coaching und Beratung.
Lehr- und Lerninhalte sind u. a. systemisch-lösungsorientierte Gesprächsführung, Persönlichkeitskonzepte im Coaching, Ressourcen- und lösungsorientierte Interventionsstrategien, Entwicklung von Teamkompetenz und Beratung von Teams, Beratung und Gestaltung von OE-/PE-Prozessen und Change-Management, Grundprinzipien der Beratung sowie Selbsterfahrung und Selbstreflexion.

Wie kann ich mich bewerben?

Das HdWM-Aufnahmeverfahren – wir möchten Sie kennenlernen

Ein Bachelorstudium zu studieren erfordert neben der Hochschulzugangsberechtigung weitere Qualitäten, wie z.B. Motivation und Persönlichkeit. Diese und weitere Qualifikationen werden in unserem Aufnahmeverfahren geprüft. Viel wichtiger als Ihre Noten, ist für uns die Motivation, warum Sie sich für den jeweiligen Studiengang entschieden haben. Wir möchten herausfinden, wie er Sie auf dem Weg zu Ihren Berufsvorstellungen unterstützen kann. Herzstück des HdWM Aufnahmeverfahrens ist ein persönliches Vorstellungsgespräch mit einem Professor oder einer Professorin des jeweiligen Studiengangs. Anhand dieses Interviews sehen wir, ob der von Ihnen gewählte Studiengang zu Ihnen passt.

Erfahren Sie mehr über unser Aufnahmeverfahren oder bewerben Sie sich direkt über unsere Online-Kurzbewerbung.

Akademischer Kalender: Fristen und Termine im Überblick

Fristen und Termine Sommersemester 2021 

Bachelor

Vorlesungszeit: 01.04.2021-09.07.2021
Vorlesungsfreie Zeit: 26.07.-30.09.2021
Reguläre Prüfungen: 12.-24.07.2021

Master

Vorlesungszeit: 01.04.2021-09.07.2021
Vorlesungsfreie Zeit: 26.07.-30.09.2021
Reguläre Prüfungen: 12.-24.07.2021, 2. Semester: 27.-28.05.2021

Diese und weitere Termine finden Sie auch hier als PDF.

Fristen und Termine Wintersemester 2021/2022

Bachelor

Vorlesungszeit: 01.10.2021-15.01.2022
Vorlesungsfreie Zeit: 01.10.2021-15.01.2022
Reguläre Prüfungen: 17.-28.01.2022

Master

Vorlesungszeit: 01.10.2021-15.01.2022
Vorlesungsfreie Zeit: 30.01.-31.03.2022
Reguläre Prüfungen: 17.-28.01.2022, 2. Semester: 25.-26.11.2021

Diese und weitere Termine finden Sie auch hier als PDF.

Kontakt