Bachelor (B.A.) Business Management in Mannheim:

Das individuelle Managementstudium

SIE HABEN FRAGEN? HIER GEHT ES DIREKT ZUR STUDIENBERATUNG.

 

Der Studiengang Bachelor Business Management im Überblick

AbschlussBachelor of Arts (B.A.), 180 ECTS-Punkte
Studiendauer6 Semester Regelstudienzeit mit einem Praktikum im vierten Semester, Teilzeitmodelle möglich
Vertiefungen

Eine von vier Vertiefungen wählbar:

  • Unternehmensführung
  • Vertriebsmanagement
  • People & Culture
  • Sozialmanagement
StudienbeginnWinter- und Sommersemester
AkkreditierungStiftung Akkreditierungsrat und FIBAA
Studienvorraussetzung(Fach-) Hochschulzugangsberechtigung oder eine vergleichbare ausländische Hochschulberechtigung
Studiengebühren590 Euro im Monat
Angebotene StudienmodelleVollzeit, ausbildungsbegleitend, Teilzeit, berufsbegleitend

Ihre Vorteile, wenn Sie an der HdWM Business Management studieren

  • vielseitiges Vollzeitstudium mit fest im Curriculum verankerten Praxisphasen 
  • vier Vertiefungen, von denen Sie eine wählen können: Unternehmensführung, Vertriebsmanagement, People & Culture und Sozialmanagement
  • Blick über den Tellerrand durch freiwählbare Module aus anderen HdWM-Studiengängen
  • Schärfung Ihrer Soft Skills durch spezielle Veranstaltungen
  • Unterstützung bei der Karriereplanung durch unser Career-Network
  • digitale Kompetenzentwicklung durch Studieninhalte am Puls der Zeit
  • Lerninhalten zu Nachhaltigkeit und unternehmerischer Verantwortung.

Unsere Vertiefungen

B.A. Business Management

Vertriebsmanagement

Immer den Kunden im Fokus: Diese Vertiefung bereitet Sie auf die Karriere im Sales-Bereich vor. Lernen Sie wie Sie mit guter Organisation und Verhandlungsgeschick besonders im B2B-Vertrieb Erfolg haben werden.

B.A. Business Management

Unternehmensführung

Diese Vertiefung ermöglicht Ihnen die berufliche Entwicklung in allen Managementbereichen – bis zur Führungsebene. Mit dem Fokus auf Innovation und Entrepreneurship erhalten Sie das Handwerkszeug, um sich z.B. selbstständig zu machen oder ein Start-up zu gründen.

B.A. Business Management

People & Culture

Sie interessieren sich für Personalmanagement und wollen Menschen und Organisationen mit modernen Managementmethoden entwickeln? Dann ist die Vertiefungsrichtung People & Culture genau richtig für Sie.

B.A. Business Management

Sozialmanagement

Wenn Sie sich dafür interessieren, Führungs- und/oder Managementverantwortung in Unternehmen in diesem Bereich zu übernehmen, ist die Vertiefungsrichtung Sozialmanagement genau richtig für Sie.

B.A. Business Management in Mannheim studieren

Sie möchten Management studieren und suchen nach einem Studiengang, der Sie bestmöglich auf den Berufseinstieg vorbereitet? Sie wünschen sich ein Managementstudium, das sie optimal für die digitale Arbeitswelt ausbildet? Sie wollen sich nicht gleich zu Beginn auf eine bestimmte Vertiefung festlegen?

Dann profitieren Sie von dem Besten aus zwei Studiengängen. Mit unserem neuen Studiengang B.A. Business Management haben wir unsere beliebten Studiengänge B.A. Management und Unternehmensführung und B.A. Beratung und Vertriebsmanagement vereint, sodass Sie Ihre Vertiefung passend zu Ihren Interessen und Ihrem Berufswunsch wählen können – flexibel und individuell.

Welche Zulassungsvoraussetzungen muss ich erfüllen?

Business Management studieren erfordert eine hohe soziale Kompetenz und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein. Sie können auf Menschen eingehen und sie mitreißen, darüber hinaus haben Sie Freude am Kommunizieren und daran Entscheidungen zu treffen, insbesondere in Stresssituationen. Wenn Sie außerdem Spaß am Organisieren, Genauigkeit, Disziplin und Fleiß mitbringen, haben Sie ideale Voraussetzungen für den Erfolg im Bachelor Business Management.

Ausführliche Infos finden Sie hier.

Welche Studieninhalte erwarten mich?

In unserem Studiengang Business Management Sie erwartet ein generalistisches BWL-Studium, das Sie mit der Wahl einer Vertiefung auf Ihre Karriereziele anpassen können. Im fünften Semester können Sie aus zwei Vertiefungen wählen:

Unternehmensführung

Diese Vertiefung ermöglicht Ihnen die berufliche Entwicklung in allen Managementbereichen – bis zur Führungsebene. Mit dem Fokus auf Innovation und Entrepreneurship erhalten Sie das Handwerkszeug, um sich z.B. selbstständig zu machen oder ein Start-up zu gründen.

Hier gelangen Sie zum Studienverlaufsplan Unternehmensführung.

Vertriebsmanagement

Immer den Kunden im Fokus: Diese Vertiefung bereitet Sie auf die Karriere im Sales-Bereich vor. Lernen Sie wie Sie mit guter Organisation und Verhandlungsgeschick besonders im B2B-Vertrieb Erfolg haben werden.

Hier gelangen Sie zum Studienverlaufsplan Vertriebsmanagement.

People & Culture

Sie interessieren sich für Personalmanagement und wollen Menschen und Organisationen mit modernen Managementmethoden entwickeln? Dann ist die Vertiefungsrichtung People & Culture genau richtig für Sie. Erkenntnisse aus der Personalpsychologie und der Betriebswirtschaftslehre befähigen Sie für interessante Aufgaben in Personalabteilungen, im Bereich Organisationsentwicklung oder Beratung. People & Culture greift die neuen Entwicklungen in der Arbeitswelt und in der Forschung auf und zeigt, wie wertschätzende Unternehmenskultur gelingen kann.

Hier gelangen Sie zum Studienverlaufsplan People & Culture.

Sozialmanagement

Aufgrund des demografischen Wandels gewinnt die Gesundheits- und Sozialwirtschaft in ganz Europa immer mehr an Bedeutung. Wenn Sie sich dafür interessieren, Führungs- und/oder Managementverantwortung in Unternehmen in diesem Bereich zu übernehmen, ist die Vertiefungsrichtung Sozialmanagement genau richtig für Sie. Erkenntnisse aus der Arbeits- und Organisationssoziologie, Kommunikationswissenschaft, Personalpsychologie und Betriebswirtschaftslehre befähigen Sie für zukunftsträchtige Aufgaben im Sozialmanagement, z. B. in Personalabteilungen, im Bereich Organisationsentwicklung, Prozessoptimierung, Wissensmanagement oder Beratung. Im Studium werden neue Entwicklungen im Sozial- und Gesundheitswesen aufgezeigt und Sie lernen, wie nachhaltiges, erfolgreiches Managen des Sozialen funktioniert.

Hier gelangen Sie zum Studienverlaufsplan Sozialmanagement.

Während des Business Management Studiums steht die Entwicklung Ihrer persönlichen Kompetenzen im Vordergrund. Schärfen Sie Ihr Verantwortungsgefühl und lernen Sie, wie nachhaltiges Management Ihr Umfeld beeinflusst und Ihr unternehmerisches Handeln leitet. 

Richten Sie Ihr Studium individuell auf Ihre Interessen und Berufswünsche aus: Im Bachelor Business Management können Sie zwei Module aus den HdWM-Bachelorstudiengängen B.A. Management in International Business, B.Sc. Wirtschaftspsychologie sowie B.A. Soziale Arbeit – Integrationsmanagement wählen. 

Eine Übersicht der Wahlmodule finden Sie hier.

Projektarbeiten, Karriereconsulting, ein Praktikum und die abschließende Bachelorarbeit im Unternehmen geben Ihnen den Feinschliff für einen erfolgreichen Karriereeinstieg.

Mehr Information zu diesem Studiengang finden Sie im Modulhandbuch und der Rahmenprüfungsordnung.

Eine Übersicht der Module im Studiengang finden Sie hier.

Wie praxisnah ist das Studium?

Alle Studiengänge der HdWM sind darauf ausgelegt, Sie optimal für den Berufseinstieg vorzubereiten. Praxis wird deshalb auf unterschiedliche Weise in das Studium eingebunden. 

Neben dem 18-wöchigen Praktikum im 4. Semester steht Ihnen das Career-Network von Anfang des Bachelor Business Management an zu Seite, um Sie mit den über 60 Partnerunternehmen in Kontakt zu bringen und Ihnen wichtige Karrierecoachings zu geben.  

Die meisten HdWM-Professoren und -Dozenten verfügen über langjährige Erfahrung in der Wirtschaft, die sie den Studierenden im Bachelor Business Management weitergeben. Ein echtes Praxisprojekt (Case Study) im 3. Semester bei einem HdWM-Partnerunternehmen gibt erste Einblicke in die Arbeitswelt und gibt Ihrem Lebenslauf Tiefgang für das darauffolgende Praxissemester. Regelmäßige Gastvorträge von Unternehmensvertretern veranschaulichen den anwendungsorientierten Unterrichtsstoff.  

Sie können Ihr Studium auf freiwilliger Basis sogar noch praxisnäher gestalten. Während des Semesters und auch in den Semesterferien haben Sie Freiraum für Werkstudententätigkeiten.

Kann ich den Bachelor Business Management auch in anderen Studienmodellen studieren?

Neben dem Vollzeitstudium können Sie den Studiengang Bachelor Business Management auch in mehreren Studienmodellen studieren. 

Welche Perspektiven habe ich nach dem Studium?

Business Management an der HdWM zu studieren, ermöglicht Ihnen durch die individuellen Vertiefungsmöglichkeiten vielversprechende Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt. Durch den hohen Praxisanteil während des Studiums, eröffnen sich nach dem Abschluss z.B. folgende Tätigkeitsfelder:

  • (Agiles) Projektmanagement
  • Personalmanagement und -Entwicklung
  • Marketingmanagement 
  • Unternehmensberatung und Consulting
  • Coaching und Training

Vertiefung Unternehmensführung:

Durch die Vertiefung im Bereich Management und Leadership können Sie auf unterschiedlichen Positionen im Managementbereich Verantwortung übernehmen. Nach dem Abschluss sind die Weichen für die Entwicklung auf eine Führungsposition in den folgenden Bereichen gestellt: 

  • Business Development
  • Controlling
  • Einkauf
  • Innovationsmanagement
  • Nachhaltigkeitsmanagement
  • Governance
  • Gründung eines eigenen Start-ups

Zielpositionen Unternehmensführung:

  • Referent/in der Geschäftsführung
  • Referent/in Business Unit Leiter
  • Referent/in Supply Management
  • Business Analyst/ Controller/ Consultant
  • Controller/ Controlling Business Partner
  • (Junior) Marketing Manager/in
  • Social Media Manager/in
  • (Junior) Product Manager/in

Vertiefung Vertriebsmanagement:

Diese Vertiefung bereitet Sie auf die Karriere im Sales-Bereich vor. Lernen Sie die Bedürfnisse des Kunden zu erkennen, die passende Lösung zu finden und ihn mit Ihrer Begeisterung mitzureißen. Mit Überzeugungstalent und der Fähigkeit sich gut in andere hineinzuversetzen haben Absolvent*innen gute Berufschancen in:

  • Sales Management
  • Kundenberatung
  • Vertriebsaußen- und Innendienst 
  • (Key) Account Management
  • Gebiets- und Vertriebsleitung

Zielpositionen Vertriebsmanagement:

  • Mitarbeiter/in Vertriebsmanagement und Vertriebssteuerung
  • Mitarbeiter/in Vertriebsmanagement/ Business Development
  • Trainee Vertriebsmanagement
  • Spezialist/in Vertriebssteuerung /und Vertriebscontrolling
  • (Junior) Business Development Manager/in
  • Sales Support Mitarbeiter/in Vertriebs- und Produktmanagement
  • Referent/in Vertriebssteuerung
  • (Junior) Account Manager/in
  • (Junior) Key Account Manager/in
  • (Junior) Marketing Manager/in
  • Social Media Manager/in
  • (Junior) Product Manager/in

Vertiefung People & Culture:

Die Vertiefung People & Culture bereitet Sie auf Karriere in folgenden Bereichen auf (Aufzählung nicht vollständig):

  • Personalabteilung
  • Personalentwicklung
  • Personalberatung
  • Personalrekrutierung
  • Organisationsentwicklung
  • Organisationsberatung
  • Unternehmensberatung
  • Change Management

Zielpositionen People & Culture:

  • Mitarbeiter/in Personalmanagement
  • HR Business Partner/in
  • Mitarbeiter/in Personalentwicklung
  • Mitarbeiter/in strategisches Personalmanagement
  • HR Generalist/ HR Specialist
  • Consultant People & Culture
  • Manager/in People & Culture
  • Generalist im Bereich People & Culture
  • People Manager/in for Modern Work

Vertiefung Sozialmanagement:

Die Vertiefung Sozialmanagement bereitet Sie darauf vor, Führungs- und/oder Managementverantwortung in Unternehmen des Sozial- und Gesundheitswesens in folgenden Bereichen zu übernehmen (Aufzählung nicht vollständig):

  • General Management
  • Personalmanagement, -entwicklung, -beratung und -rekrutierung
  • Organisationsentwicklung und -beratung
  • Netzwerkmanagement und Case Management
  • Wissensmanagement und Innovationsförderung

Zielpositionen Sozialmanagement:

  • Referent/in Beratungsstellen und Freiwilligenagenturen beim Paritätischen Wohlfahrtsverband
  • Referent/in für Freiwilligendienste beim Caritas Verband
  • Referent/in für Bildungsarbeit
  • Studienberater/in für Studienprogramme
  • Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in als Studienlotse an einer Hochschule
  • Studienkoordinator/in bei der Kassenärztlichen Vereinigung
  • Social Media Manager/in oder Marketing Manager/in bei einem sozialen oder öffentlichen Träger

Neben dem direkten Jobeinstieg bietet sich nach erfolgreichem Bachelor auch ein Masterstudium in unserem gleichnamigen Programm M.A. Business Management an.

Wie finden Sie Ihren Traumjob? Mehrwert durch das Career Network @ HdWM

Was ist das Career Network @ HdWM und welche Bereiche gehören dazu?

Business Contacts @ HdWM

Die enge Verzahnung mit der Wirtschaft ist eine zentrale Säule unseres Studienmodells und bietet für Unternehmen, Hochschule, Euch Studierende und Alumni gleichermaßen Vorteile: Ihr könnt schon während des Studiums wertvolle Praxiserfahrung sammeln, die HdWM optimiert dadurch ihre Studienqualität und Unternehmen können durch die HdWM junge Talente für sich gewinnen. Unter den Netzwerkpartnern der HdWM sind neben multinationalen Konzernen und Verbänden auch Start-Ups sowie kleine und mittlere Unternehmen. Alle bieten hervorragende Karriere-, Netzwerk- und Aufstiegschancen. Deshalb sind wir im Bereich Business Contacts @ HdWM stetig dabei, unser Netzwerk an Partnerunternehmen auszubauen und uns immer breiter aufzustellen. 

Mit drei zentralen Angeboten ist das Career Network Herzstück des HdWM-Studienmodells und baut eine Brücke zwischen Studierenden und ihren Karrierezielen, Partnerunternehmen und Alumni:

1. Matching @ HdWM

Das Career Matching an der HdWM ist das Bindeglied zwischen den Partnerunternehmen und Studierenden. In dieser Funktion werden die Anforderungen der Partnerunternehmen mit Euren Wünschen zusammengebracht, die im Idealfall zu einem „Matching“ bzw. Vermittlung führen. Über das Career Center der HdWM werden auf der einen Seite von unseren Netzwerkpartnern Praktika, Werkstudententätigkeiten und Möglichkeiten zum Direkteinstieg nach dem Studium angeboten und auf der anderen Seite Networking-Events organisiert, durch die Studierende der HdWM die passende Branche und das passende Unternehmen für sich finden können.


2. Coaching @ HdWM

Mit dem Coaching an der HdWM bieten wir Euch Studierenden die Möglichkeit einer individuellen Karriereberatung. Wenn Ihr Euch neben dem Studium optimal auf den Berufseinstieg vorbereiten wollt, habt Ihr die Möglichkeit, vom Coaching-Team rund um die Themen berufliche Orientierung, Praktika, Bewerbung und Berufseinstieg unterstützt zu werden.


3. Alumni @ HdWM

Auch nach Deinem Studium bleibst Du ein prägender Teil der HdWM und ihrer Kultur! Deshalb sind wir nicht nur an einer intensiven Vernetzung interessiert, sondern möchten auch alle ehemaligen Studierenden über das Studium hinaus bei ihrem beruflichen Werdegang durch zielgerichtete Angebote unterstützen.

Hast Du Fragen? Wende Dich gerne an Dein Career Network unter folgender E-Mail-Adresse: career-network@hdwm.org!

Was kostet das Studium an der HdWM?

Als private Hochschule finanziert sich die HdWM u.a. über Studiengebühren und die Beiträge der Partnerunternehmen. Die HdWM ist eine gemeinnützige Gesellschaft, weshalb die Einnahmen zur Weiterentwicklung unserer Hochschule sowie zur stetigen Verbesserung der Lehrqualität und Studierendenbetreuung genutzt werden.

Durch den finanziellen Beitrag der Partnerunternehmen können wir unseren Studierenden Studiengebühren von 590 Euro anbieten.

Die HdWM erhebt eine einmalige Immatrikulationsgebühr von 390 Euros (ab SoSe 2022 590 Euro). Sie wird fällig, wenn Sie eine Zulassung erhalten und sich für ein Studium an der HdWM entschieden haben. Außerdem fällt der Solidaritätszuschlag von 22,80 Euro pro Semester an.

Mehr Informationen zu den Studiengebühren finden Sie in der Gebührenordnung .

Finanzierung

Um das Studium an der HdWM zu finanzieren, gibt es vielfältige Möglichkeiten. Neben BAföG oder KfW haben wir Stipendienprogramme, auf die Sie sich während des Studiums bewerben können. Wir haben die wichtigsten Finanzierungsmöglichkeiten für Sie zusammengefasst.

Wie kann ich mich bewerben?

Das HdWM-Aufnahmeverfahren – wir möchten Sie kennenlernen

Business Management zu studieren erfordert neben der Hochschulzugangsberechtigung weitere Qualitäten, wie z.B. Motivation und Persönlichkeit. Diese und weitere Qualifikationen werden in unserem Aufnahmeverfahren geprüft. Viel wichtiger als Ihre Noten, ist für uns die Motivation, warum Sie sich für den jeweiligen Studiengang entschieden haben. Wir möchten herausfinden, wie er Sie auf dem Weg zu Ihren Berufsvorstellungen unterstützen kann. Herzstück des HdWM Aufnahmeverfahrens ist ein persönliches Vorstellungsgespräch mit einem Professor oder einer Professorin des jeweiligen Studiengangs. Anhand dieses Interviews sehen wir, ob der von Ihnen gewählte Studiengang zu Ihnen passt.

Erfahren Sie mehr über unser Aufnahmeverfahren  oder bewerben Sie sich direkt über unsere Online-Kurzbewerbung.

Sie können sich ab einem Jahr vor Studienbeginn auf das Studium an der HdWM bis direkt vor Semesterstart bewerben. Wir empfehlen eine frühzeitige Bewerbung, damit Sie sich rechtzeitig einen Studienplatz sichern können.

Julian Schmitt

(Absolvent B.A. Beratung und Vertriebsmanagement*)

„Durch die kleinen Studentengruppen hatte man die Möglichkeit den Unterricht aktiv mitzugestalten und profitiert vom engen Kontakt zu den Dozenten. Das familiäre Umfeld an der Hochschule hat mir sehr gut gefallen. Die HdWM zeichnet sich durch eine sehr gute individuelle Betreuung und praxisnahe Studieninhalte aus."

* Vorgängerstudiengang des B.A. Business Management

Steffen Sattler

(Absolvent B.A. Management und Unternehmensführung*)

„Ich fühle mich als Absolvent des Managementstudiums absolut bereit, Lösungsansätze für komplexe Sachverhalte zu generieren."

* Vorgängerstudiengang des B.A. Business Management

Lisa Gregor

(Absolventin B.A. Beratung und Vertriebsmanagement*)

„Mein Studium bei der HdWM hat mich durch den starken Praxisbezug sehr gut auf das Arbeitsleben vorbereitet. Das Angebot Unternehmen genauer kennenzulernen und mit ihnen in einen intensiven Austausch zu treten, schaffen ein tolles Umfeld sich selbst zu entwickeln und gibt die Basis später gut Fuß zu fassen.“

* Vorgängerstudiengang des B.A. Business Management

Prof. Dr. Susanne Steimer

Studiengangsleitung B.A. Business Management

„Der Bachelor Business Management verbindet die grundlegenden Inhalte der Betriebswirtschaftslehre mit den wichtigen Themen Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung. Als Studiengangsleiterin begleite ich meine Studierenden auf ihrem Weg und stehe ihnen als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Dadurch können wertvolle Begegnungen entstehen und ich bin stolz, einen Teil zum persönlichen Erfolg meiner Studierenden beitragen zu können.“