Der Managementmaster an der HdWM im Überblick

AbschlussartMaster of Arts
Studiendauer3-4 Semester (je nach vorherigem Bachelorstudium)
StudienbeginnWinter- und Sommersemester
Einen Überblick über den Semesterablauf finden Sie hier.
AkkreditierungStiftung Akkreditierungsrat und FIBAA
PräsenzzeitenDonnerstag und Freitag
VertiefungsrichtungenIT Management, HR Management, International Sales Management
UnterrichtssprachenStudiengang wird auf Deutsch und Englisch angeboten
StudienvoraussetzungenBachelorstudium mit mind. 180 ECTS, idealerweise 210 (fehlende Credits können z.B. über einen Vorkurs aufgeholt oder aus Vorleistungen anerkannt werden)
Studiengebühren650 Euro im Monat

Ihre Vorteile mit dem Studium zum Managementmaster

  • Flexibles Studienmodell mit einem hohen Anteil an Praxisorientierung
  • Individuelle Betreuung durch Kleingruppen mit max. 25 Studierenden
  • Nur zwei Unterrichtstage pro Woche lassen Freiraum für Nebentätigkeiten
  • Studiengang wahlweise auf Deutsch oder Englisch
  • Persönliche Karriereentwicklung durch unser Career Consulting
  • Zugang zum HdWM-Netzwerk mit über 60 Partnerunternehmen
  • Vermittlung von weiterführenden Managementkenntnissen mit drei unterschiedlichen Vertiefungseinrichtungen
  • Eventuell fehlende Credits können durch einen Vorkurs problemlos aufgeholt werden
  • FIBAA-zertifizierter Studiengang an einer vom Wissenschaftsrat akkreditierten Hochschule

Laura Grasmeier

(Absolventin M.A. Business Management)

„Ich habe meinen Bachelor und Master an der HdWM absolviert, weil mir Praxisnähe und Internationalität wichtig waren. Im Managementmaster konnte ich wesentliche Managementkompetenzen erwerben, die ich nun erfolgreich im Business Development eines HdWM-Partnerunternehmens im Automotive-Umfeld anwende.“

M.A. Business Management: Der Master für das Top-Management

Optimieren Sie Ihre Karriereperspektiven: Mit dem Studiengang M.A. Business Management werden Sie anwendungsnah darauf vorbereitet Unternehmen und Institutionen aller Branchen und Größen erfolgreich zu managen. Profitieren Sie gleichzeitig von Praxiserfahrung während des Managementmasters. 

Richten Sie Ihr Masterstudium gezielt auf Ihre Karriereplanung aus und wählen Sie zwischen drei unterschiedlichen Vertiefungsrichtungen:

  • International Sales Management
  • HR Management
  • IT Management

Wählen Sie außerdem Ihre Unterrichtssprache: Der Managementmaster wird sowohl auf Deutsch als auch zu 100% auf Englisch angeboten, um zusätzliche Karriereoptionen zu eröffnen.

Welche Zulassungsvoraussetzungen muss ich erfüllen?

Sie sollten Ihr Bachelorstudium bis zum Start des Studiums zum Master Business Management erfolgreich abgeschlossen haben und einen betriebswirtschaftlichen Anteil von 30 ECTS vorweisen. Egal, ob Sie Ihren Bachelor mit 180 oder mit 210 ECTS abgeschlossen haben, an der HdWM haben Sie die Möglichkeit in den Managementmaster einzusteigen. Mit 180 ECTS belegen Sie einfach einen Vorkurs oder absolvieren nach einem Studienjahr ein Auslandssemester, um die noch fehlenden 30 ECTS zu erreichen. Auch Anrechnungen von Vorleistungen (Arbeitserfahrung o.ä.) sind möglich. Die Studienberatung berät Sie gerne!

Studieninteressierte mit 210 ECTS können direkt mit dem Studium beginnen und es innerhalb von drei Semestern erfolgreich beenden. Selbstverständlich können Sie in diesem Fall freiwillig ein Auslandsemester absolvieren.

Je nachdem, ob Sie Ihren Managementmaster auf Deutsch oder Englisch studieren möchten, benötigen wir von Nicht-Muttersprachlern einen Nachweis über Deutschkenntnisse auf C1-Niveau bzw. Englischkenntnisse auf B2-Niveau.

Welche Studieninhalte erwarten mich im Master Business Management?

In Ihrem Studium zum Master Business Management bauen Sie in den ersten beiden Semestern Managementkompetenzen auf Basis des St.-Galler-Modells auf. Dadurch lernen Sie das Unternehmen systemisch in Wechselwirkung mit seiner Umwelt zu betrachten, wobei Management in operative, strategische und normative Aspekte differenziert wird. 

Im Rahmen eines achtwöchigen Praktikums wenden Sie die neuen Ansätze direkt in der Praxis an. Passend zu Ihren beruflichen Zielen, können Sie statt des Praktikums auch an einem Forschungsprojekt zu Führungsthemen teilnehmen. 

Mit den drei Vertiefungsrichtungen im dritten Semester, International Sales Management, HR Management und IT Management, geben Sie Ihrem Studium zum Managementmaster eine Spezialisierung mit Mehrwert für Ihre Karriere.

Eine Übersicht der Module im Studiengang finden Sie hier

Mehr Information zu diesem Studiengang finden Sie im Modulhandbuch und der Rahmenprüfungsordnung.

Wie praxisnah ist das Studium?

Alle Studiengänge der HdWM sind darauf ausgelegt, Sie optimal für den Berufseinstieg vorzubereiten. Praxis wird deshalb auf unterschiedliche Weise in das Studium eingebunden.

Neben dem achtwöchigen Praktikum, das Sie wahlweise im Unternehmen oder als Forschungsprojekt absolvieren, steht Ihnen der Career Service von Anfang des Managementmasters an zu Seite. Wir bringen Sie mit den über 60 Partnerunternehmen in Kontakt und unterstützen Sie durch Karrierecoachings. 

Die meisten HdWM-Professoren und -Dozenten verfügen über langjährige Erfahrung in der Wirtschaft, die sie an die Studierenden im Managementmaster weitergeben. Echte Business-Cases bereichern den Unterricht und werden durch regelmäßige Gastvorträge von Unternehmensvertretern veranschaulicht. 

Sie können Ihr Studium auf freiwilliger Basis noch praxisnäher gestalten. Der Managementmaster kann ideal mit einer Nebentätigkeit verbunden werden, da er an nur zwei Wochentagen unterrichtet wird und auch die Semesterferien Freiraum für Werkstudententätigkeiten bieten.

Wie ist das Studium aufgebaut?

In drei bis vier Semestern lernen Sie wichtige Managementtools und -theorien kennen, die Sie dazu befähigen, Organisationen jeder Branche und Unternehmensgröße zu managen. Die Vertiefung im letzten Semester stellt die Weichen für Ihre persönlichen Karriereziele.

Den Verlauf des Studienganges finden Sie hier

Welche Perspektiven habe ich nach dem Studium Master Business Management?

Neben den klassischen Einstiegsmöglichkeiten in das Management von Unternehmen, bietet der Master Business Management für Existenzgründer sowie für die Unternehmensnachfolge von inhabergeführten Firmen eine fundierte Wissensgrundlage. Darüber hinaus haben Absolventen des Managementmasters dank der Vertiefungsmöglichkeiten und dem hohen Praxisanteil überdurchschnittlich gute Berufsperspektiven.

HR Management – Ein Händchen für Menschen

Aufgrund des demografischen Wandels und der ständig steigenden Anforderungen an die Personalrekrutierung und -bindung, gewinnt die Funktion des Human Resources Managers immer mehr an Bedeutung. Hierbei ergeben sich vielfältige Karriereperspektiven, die vom klassischen Personalreferenten bis hin zum Wissensmanager oder HR-Consultant gehen können.

IT Management – Strukturen schaffen, in Lösungen denken

Das IT Management in Organisationen übernimmt eine wichtige Rolle. Der moderne IT-Manager strukturiert Prozesse in Unternehmen oder konzipiert IT-Lösungen für Kunden. Die Karriereperspektiven eines Masters in IT Management sind im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung überaus vielversprechend.

International Sales Management – Eine Karriere als Vertriebsprofi

Im internationalen Sales-Bereich sind die Perspektiven auf allen Ebenen, vom Key Account Manager bis zum Vertriebsvorstand, außerordentlich gut. Qualifizierte Vertriebskräfte erfreuen sich konjunkturunabhängig einer großen Nachfrage. Wirtschaftswachstum schafft neue Positionen und Verantwortung kann sehr schnell übernommen werden.

Wie finden Sie Ihren Traumjob? Mehrwert durch das Career Consulting der HdWM

Ab dem Wintersemester 2021/2022 bieten wir für Studierende der deutschen Master-Studiengängen ein optionales Programm zur Karriereentwicklung an: das Career Consulting der HdWM

Teilnehmen können alle Studierenden der deutschsprachigen Master-Programme, die sich neben dem Studium optimal auf ihren Berufseinstieg vorbereiten wollen. Studierende haben die Möglichkeit drei Phasen zu durchlaufen: Orientierungsphase, Bewerbungsphase und Onboarding. In allen Phasen werden Sie vom Career Consulting-Team der HdWM betreut. 

Ihre Vorteile: 

  • Sie erlernen Methoden zur Berufsdiagnostik und Selbstreflexion.
  • Sie erhalten Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen und bei der Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche.
  • Wir begleiten Sie während Ihrer Probezeit in einem Partnerunternehmen oder einer anderen Organisation. 
  • Wir vermitteln Ihnen Werkstudententätigkeiten, Praktika und Abschlussarbeiten.
  • Wir bringen Sie mit Partnerunternehmen für Ihren Berufseinstieg zusammen. 
  • Falls Sie ein Unternehmen gründen wollen, begleiten wir Sie auch dabei.

Abgerundet wird das Career Consulting durch unsere Career Dialoge. Erfolgreiche Absolvent*innen der HdWM, spannende Unternehmensvertreter geben Ihnen konkrete Einblicke z. B. in die Personalarbeit und geben Tipps für eine erfolgreiche Karriereplanung.

Was kostet das Studium an der HdWM?

Als private Hochschule finanziert sich die HdWM u.a. über Studiengebühren und die Beiträge der Partnerunternehmen. Die HdWM ist eine gemeinnützige Gesellschaft, weshalb die Einnahmen zur Weiterentwicklung unserer Hochschule sowie zur stetigen Verbesserung der Lehrqualität und Studierendenbetreuung genutzt werden.

Durch den finanziellen Beitrag der Partnerunternehmen können wir unseren Studierenden Studiengebühren von 650 Euro anbieten.

Die HdWM erhebt eine einmalige Immatrikulationsgebühr von 390 Euro (ab SoSe 2022 650 Euro). Sie wird fällig, wenn Sie eine Zulassung erhalten und sich für ein Studium an der HdWM entschieden haben. Außerdem fällt der Solidaritätszuschlag von 22,80 Euro pro Semester an.

Mehr Informationen zu den Studiengebühren finden Sie in der Gebührenordnung.

Finanzierung

Um das Studium an der HdWM zu finanzieren, gibt es vielfältige Möglichkeiten. Neben der Beantragung von BAföG oder eines KfW-Kredits, bietet die HdWM mehrere Stipendienprogramme, auf die Sie sich während des Studiums bewerben können. Wir haben die wichtigsten Finanzierungsmöglichkeiten für Sie zusammengefasst.

Wie kann ich mich bewerben?

Das HdWM-Aufnahmeverfahren – wir möchten Sie kennenlernen

Einen Managementmaster zu absolvieren erfordert neben einem abgeschlossenen Bachelorstudium weitere Qualitäten, wie z.B. Motivation und Persönlichkeit. Diese und weitere Qualifikationen werden in unserem Aufnahmeverfahren geprüft. Viel wichtiger als Ihre Noten, ist für uns die Motivation, warum Sie sich für den jeweiligen Studiengang entschieden haben. Wir möchten herausfinden, wie er Sie auf dem Weg zu Ihren Berufsvorstellungen unterstützen kann. Herzstück des HdWM Aufnahmeverfahrens ist ein persönliches Vorstellungsgespräch mit einem Professor oder einer Professorin des jeweiligen Studiengangs. Anhand dieses Interviews sehen wir, ob der von Ihnen gewählte Studiengang zu Ihnen passt.

Erfahren Sie mehr über unser Aufnahmeverfahren oder bewerben Sie sich direkt über unsere Online-Kurzbewerbung.

Julian Hochscheid

(Absolvent M.A. Business Management)

„Der Master Business Management hat mich durch reale Fallstudien und die ganzheitliche Betrachtung von Unternehmen anhand des St. Galler Modells optimal auf den Karriereeinstieg vorbereitet. Meine Master-Arbeit habe ich im Partnerunternehmen geschrieben. Die hohe Praxisorientierung meiner Arbeit kam in Vorstellungsgesprächen besonders gut an.“

Alexandra Mistele

(Absolventin M.A. Business Management)

„Dank des offenen Lehrformates im Master, gibt es viel Raum für Diskussionen mit Kommilitonen bei sehr guter Betreuung durch kompetente Dozenten aus der Praxis. Durch die praktische und theoretische Ausrichtung ist es möglich, das gelernte Wissen direkt in der Praxis umzusetzen.

Prof. Dr. Frank Stäudner

(Studiengangsleiter M.A. Business Management)

„Wer Menschen führt, trägt große Verantwortung. Im Master an der HdWM schaffen wir mit und für die Studierenden den Raum, um die Werkzeuge wirksamer Führung zu erproben und für sich die Grundsätze und die Haltung einer verantwortungsbewussten Führungskraft zu entwickeln.“