x
Top-Thema
 
 
 

Studienstart Sommersemester 2019
Jetzt schon einen Studienplatz für den April sichern!

31. Oktober 12:00 Uhr
14. November 12:00 Uhr  


HOME
HOCHSCHULE
BACHELOR
MASTER
WEITERBILDUNG
PARTNERUNTERNEHMEN
LEHRE UND FORSCHUNG
INTERNATIONAL
IMPRESSUM DATENSCHUTZ
Hochschule der Wirtschaft für Management

Elemente des geförderten Management-Studiums:
Individuelle Unterstützung auf Ihrem Weg zur Management-Karriere

Das besondere Studienmodell mit über 50 Partnerunternehmen verbindet die Vorteile von Dualem und Vollzeitstudium. Die Mitfinanzierung der HdWM durch Unternehmen ermöglicht im geförderten Management-Studium günstige Studiengebühren für alle Studierende. Die HdWM ist als staatlich anerkannte Hochschulde BAföG-fähig und schöpft als eine von wenigen Hochschulen die Deutschlandstipendien voll aus. Sie bietet Förderprogramme für Studierende mit Beeinträchtigungen, für Geflüchtete und Migranten.

Mehr Infos zum geförderten Management-Studienmodell

Welche finanziellen Hilfestellungen bietet die HdWM?

Förderung durch Partnerunternehmen

Grundgedanke des geförderten Management-Studiums ist die finanzielle Unterstützung der Studierenden durch Partnerunternehmen. Um Zugang zu einem Pool von gut ausgebildeten Management-Talenten zu erhalten, bezahlen die Partnerunternehmen einen Beitrag, der auf alle Studierenden der HdWM umgelegt wird. So können die anfallenden Studiengebühren für alle Studierenden günstig gehalten werden.

Verbindung von Studium und Arbeit leicht gemacht

Damit Sie während des Studiums schon Praxiserfahrung sammeln können, haben wir ausreichend Freiräume für Praktika und Werkstudententätigkeiten im Curriculum geschaffen. Diese werden vergütet und sind so eine gute Möglichkeit, um sich das Studium zu finanzieren. Ob in den Semesterferien oder an 1-3 Tagen pro Woche während des Semesters - ab dem ersten Semester haben Sie genügend Freiräume, um Studium und Beruf zu verbinden.

Deutschlandstipendien für herausragende und sozialengagierte Studierende

Als eine der wenigen Hochschulen in Deutschland, schöpft die HdWM Ihr Kontingent an zur Verfügung stehenden Deutschlandstipendien voll aus. Von den 300 Euro, die monatlich für ein Jahr ausbezahlt werden, wird eine Hälfte vom Land Baden-Württemberg, die andere von einem Stipendiengeber bezahlt. An der HdWM sind die Stipendiengeber in der Regel Partnerunternehmen. Die Deutschlandstipendien werden nicht nur nach Noten vergeben. Das Gremium zieht darüber hinaus auch weitere Faktoren bei der Vergabe in Betracht, wie soziales Engagement oder spezielle Lebensumstände.

Staatliche Unterstützung durch BAföG

Die HdWM ist eine staatlich anerkannte private Hochschule. Sowohl die einzelnen Studiengänge als auch die Hochschule selbst sind dadurch einer staatlichen Einrichtung gleichgesetzt. Das ermöglicht es unseren Studierenden, BAföG als staatliche Förderung beims Studierendenwerk zu beantragen.

Rabatte auf Studiengebühren

Geschwister von bereits immatrikulierten Studierenden erhalten 5% Geschwisterrabatt auf ihre Studiengebühren. Bachelor-Absolventen der HdWM, die auch den Master an der HdWM studieren, können den Absolventenrabatt von 15% nutzen. Mitarbeiter und Mitarbeiterkinder von Partnerunternehmen erhalten einen attraktiven Partnerrabatt in Höhe von 10% über die gesamte Studienlaufzeit. Sie können ebenfalls kostenfrei am Bewerbertag teilnehmen. Die HdWM trägt die Lizenzgebühren für den E-Profiling-Test. Der Partnerrabatt auf die Studiengebühren gilt ebenfalls für Mitarbeiter, Mitarbeiterkinder und Absolventen von Einrichtungen des Internationalen Bundes. Bitte beachten Sie, dass jeweils nur ein Rabatt gewährt werden kann.

Wie unterstützt mich die HdWM beim Karriereeinstieg?

Unser einzigartiges Studienmodell kombiniert die Vorteile des Dualen mit denen eines Vollzeitstudiums. Dadurch werden Sie sowohl theoretisch als auch praktisch optimal auf Ihren Karrierestart vorbereitet. Neben den fest im Curriculum veranerten Praxiselementen, wie Praktika und Case Studys, ist auch der Unterricht praxisorientiert ausgerichtet. Fallstudien aus dem beruflichen Alltag verdeutlichen die gelernten Theorien. Gastvorträge von Managern der Partnerunternehmen geben immer wieder realitätsnahe Einblicke in die Berufspraxis.

Für die Praxisphasen steht Ihnen unser Netzwerk von namenhaften Partnerunternehmen zur Verfügung, mit denen Sie unser Career-Service-Team im Laufe des Studiums bei Events und im Unterricht zusammenbringt. Außerdem erhalten Sie über den Career Service immer die neuesten Stellenangebote der Partnerunternehmen. Damit Ihre Bewerbungen erfolgreich sind, coacht Sie der Career Service in Sachen Bewerbung und Jobsuche. Erfahren Sie mehr zu unserem einzigartigen Studienmodell und der Kooperation mit den Partnerunternehmen.

Erhalte ich an der HdWM auch eine persönliche Förderung?

An der HdWM ist uns eine persönliche Betreuung der Studierenden durch die Studiengangsleiter und Lehrkräfte besonders wichtig. Als Hochschule mit zurzeit unter 500 Studierenden können wir eine enge Betreuung gewährleisten, um diesem Anspruch gerecht zu werden. Wir möchten eine familiäre Atmosphäre schaffen, in der Ihre Fragen jederzeit mit Dozenten besprochen werden können und Sie mehr, als bloß eine Matrikelnummer sind.

Projekt „Karriere inklusive“ – Hilfe für Studierende mit Beeinträchtigungen

Gemäß unserem Leitbild soll jedem, der studierfähig und studierwillig ist, ein erfolgreiches Studium an der HdWM möglich sein. Dafür haben wir das Projekt „Karriere inklusive“ ins Leben gerufen, um Studierenden zur Seite zu stehen, die sich z.B. in schwierigen Lebenssituationen befinden, Teilleistungsstörungen wie Dyskalkulie oder Lese-Rechtschreib-Schwäche haben, oder denen durch eine körperliche Beeinträchtigung das Studium erschwert wird.

Hierfür stehen individuelle Hilfepakete zur Verfügung, damit für jede Herausforderung die passende Lösung gefunden werden kann. Schon vielen Studierenden konnte so der Weg zum Studienabschluss erleichtert werden. Mögliche Hilfestellungen sind persönliche Coachings, längere Klausurzeiten, Stipendien oder die Vermittlung an einen Spezialisten.

Das Welcome Projekt – Studierende helfen Geflüchteten

Seit 2015 ist die HdWM bei der Integration von Geflüchteten aktiv und bietet im Rahmen des vom DAAD geförderten Welcome Projektes vielfältige Unterstützung, um jungen Menschen mit Fluchthintergrund den Weg ins Management-Studium zu ebnen. An speziellen Bewerbertagen für Geflüchtete kann die Eignung für ein Studium auch ohne vorhandene Schulzeugnisse festgestellt werden. Stipendien und Sprachkurse sind ebenfalls Teil des mehrfach ausgezeichneten Integrationsprojektes.

Wie kann ich mich auf einen geförderten Studienplatz bewerben?

Aufnahmeverfahren

Management an der HdWM zu studieren erfordert neben der entsprechenden Zugangsberechtigung für Bachelor- und Master-Studiengänge weitere Qualitäten, wie z.B. spezielle Fähigkeiten, Motivation und Sozialkompetenz. Diese und weitere Qualifikationen werden im Bewerbungsverfahren abgefragt.

Online-Bewerbung

Wenn Sie an der HdWM Management studieren möchten, können Sie sich direkt über unser Online-Bewerbungsportal verbindlich für das Aufnahmeverfahren anmelden. Dort werden Sie Schritt für Schritt durch die Bewerbung geleitet. Ihre Bewerbung wird gespeichert bis Sie diese abgeschickt haben, so dass Sie jederzeit im Portal anmelden können, um Ihre Bewerbung bis zum Versand zu bearbeiten. Für Ihre Bewerbung an der HdWM benötigen Sie die folgenden Unterlagen:

  • Lebenslauf in tabellarischer Form
  • Passfoto als JPEG-Datei
  • Motivationsschreiben mit einem Umfang von maximal einer DIN A4-Seite. Lassen Sie uns wissen: Warum interessieren Sie sich für dieses Studium und was sind Ihre beruflichen Ziele? Welche Fähigkeiten bringen Sie mit?
  • Zeugnisse oder aktuelle Zwischenzeugnisse müssen uns beglaubigt vorliegen. Vorab können Sie uns diese als eingescannte Dokumente zusenden. Die beglaubigten Kopien bringen Sie uns bitte spätestens zu Ihrem Termin mit.
  • Für das Master-Studium benötigen wir sowohl Ihr Bachelor-Zeugnis, als auch Ihr (Fach-) Abiturzeugnis.
  • Eine Kopie Ihres Personalausweises können Sie uns ebenfalls als eingescanntes Dokument per E-Mail zuschicken.
  • Sprachkenntnisse müssen nachgewiesen werden, wenn Sie sich für unsere englischsprachigen Studiengänge „B.A. Management in International Business“ und „M.A. in Business Management (English)“ interessieren oder wenn Sie sich aus dem Ausland für ein deutschsprachiges Studium bewerben möchten.

Sie investieren für das Aufnahmeverfahren einmalig 50 Euro. Diese Gebühr wird Ihnen bei einer Immatrikulation an der HdWM mit den Studiengebühren verrechnet.

Sie können sich bis 5 Werktage vor dem gewünschten Bachelor-Bewerbertag anmelden und Ihre Bewerbungsunterlagen an bewerbung@hdwm.org schicken. Bei Fragen rund um die Bewerbung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Sie möchten ein gefördertes Management-Studium an der HdWM absolvieren, haben aber hierzu noch Fragen oder benötigen weitere Infos? Dann setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.

Beratungstermin vereinbaren Infomaterial herunterladen
Infoveranstaltung besuchen Anmeldung Aufnahmeverfahren

x
Ihr Ansprechpartner Bachelorprogramme Steffen Robert
Steffen Robert Bachelorprogramme Tel.: +49 (0)621 490 890-92 steffen.robert@hdwm.org

Studienstart Sommersemester 2019

Jetzt schon einen Studienplatz für den April sichern!

31. Oktober 12:00 Uhr
14. November 12:00 Uhr  

x
»
«
Top-Thema
Kontakt
Navigation Menü